VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
LEWIS PR
Pressemitteilung

Präzise Analysen für den strategischen Einkauf: WMF setzt auf QlikView

Traditionsreicher Markenartikler entscheidet sich für Analyse- und Reporting-Lösung von QlikTech
(PM) Düsseldorf, 12.01.2011 - Vom Profi-Messer bis zum Besteck, vom Kochgeschirr bis zum Kaffeevollautomaten – der WMF Konzern ist überall da, wo es um das Genießen geht. Die 1853 gegründete WMF Württembergische Metallwarenfabrik AG mit Stammsitz in Geislingen versteht sich als Anbieter von Markenprodukten, die in Gestaltung, Qualität und Gebrauchsnutzen höchsten Ansprüchen gerecht werden – und das weltweit. Diesen Anspruch vertritt WMF auch, wenn es darum geht, Einkaufsanalysen für den strategischen Einkauf durchzuführen, um Einkaufspotenziale über alle Tochterunternehmen zu erzielen.

Dazu nutzt der börsennotierte Konzern jetzt die Business Intelligence (BI)-Lösung QlikView: Die Einkaufsdaten von neun Einzelgesellschaften werden zunächst aus jeweils eigenen SAP®-Systemen zusammengeführt. Mit QlikView wird das tatsächliche Einkaufsvolumen eines Lieferanten schnell sichtbar. Ferner können die Zahlungs- und Lieferbedingungen nun konzernweit analysiert und abgeglichen werden. Daneben ermöglicht die BI-Lösung die einfache und schnelle Berechnung von Kennzahlen, beispielsweise die Preissteigerungen von Lieferanten. Derzeit arbeiten ca. 100 Mitarbeiter im Einkauf mit QlikView.

ROI in kürzester Zeit

„Innerhalb von 1,5 Monaten war das komplette BI-Projekt wie geplant umgesetzt – von der Erfassung der Anforderungen über die technische Umsetzung und die Erstellung erster Analyse-Applikationen bis hin zur Inbetriebnahme. Durch die intuitiv zu bedienende Benutzeroberfläche war auch die Mitarbeiterakzeptanz von Anfang an sehr hoch. Mit QlikView als Einkaufsinformationssystem können wir nun alle Reporting- und Analyse-Anforderungen auf Basis unserer verschiedenen SAP®-Systeme schnell, einfach und transparent abbilden“, so Klaus Linderich, Purchasing Director Indirect Materials and Services, WMF Württembergische Metallwarenfabrik AG.

Weitere Informationen zu QlikTech und zur WMF Württembergische Metallwarenfabrik AG finden sich unter www.qlikview.com bzw. unter www.wmf.de
PRESSEKONTAKT
Octane PR
Frau Katharina Scheurer
Zuständigkeitsbereich: Line Manager
Baierbrunnerstr. 15
81379 München
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER QLIKTECH

Die leistungsstarke Business Intelligence-Lösung von QlikTech versetzt Unternehmen in die Lage, bessere und schnellere Entscheidungen zu treffen. QlikView kombiniert unternehmensweite Analyse- und Suchfunktionalitäten mit der Einfachheit ...
PRESSEFACH
LEWIS PR
Baiersbrunnerstraße 15
81379 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG