VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
BLC Kostenoptimierung
Pressemitteilung

Portokosten reduzieren

Unternehmen mit hohem Portoaufkommen können ihre Kosten deutlich reduzieren.
(PM) Hannover, 16.07.2015 - Ein Standard Brief kostet 0,62 €. Unternehmen, die sogenannte Konsolidierer als Dienstleister einsetzen, erhalten einen von der DPAG (Deutsche Post AG) gewährten Rabatt. Dafür holen die Dienstleister die Post am Firmenstandort ab, sortieren ggf. die Post und liefern diese in einem Briefzentrum der DPAG ab. Der den Unternehmen weitergegebene Rabatt beträgt einen Teil des von der DPAG gewährten Rabattes.

In den monatlichen Abrechnungen der Dienstleister finden sich Begriffe wie Gutschriftsatz, Konsolidierungsentgelt, Vergütung, Beförderungsentgelt, Portogutschrift, Entgeltminderung oder EMS Rabatt. In einer einzigen Abrechnung werden die verschiedenen Rabattformen teilweise in Prozentsätzen oder in absoluten Beträgen dargestellt.

Die Abrechnungen sind in jedem Fall korrekt, erscheinen oft aber wenig transparent. Diese Rabatte sind verhandelbar. So konnten Unternehmen mit großem Briefaufkommen ihre Portokosten durch Verhandlungen um einen fünfstelligen €-Betrag senken.

BLC zeigt , wie Selbstständige und Unternehmen ihre Portokosten optimieren können.
PRESSEKONTAKT
BLC Kostenoptimierung
Herr Bernhard Labusch
Schäferhof
31749 Auetal
+49-5752-180505
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER BLC KOSTENOPTIMIERUNG

BLC ist eine unabhängige Unternehmensberatung, die sich auf den indirekten Einkauf spezialisiert hat.
PRESSEFACH
BLC Kostenoptimierung
Schäferhof
31749 Auetal
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG