VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
igroup Internetagentur GmbH & Co. KG
Pressemitteilung

Polar Fett weg Challenge im odeon Fitness Gesundheit Wellness in Duisburg

Das Fitnessstudio veranstaltet in Zusammenarbeit mit Polar einen Fettverbrennungs-Wettbewerb vom 1. Februar bis 31. März
(PM) Duisburg, 08.02.2013 - Frauen gegen Männer heißt es bei der Polar Fett weg Challenge vom 1. Februar bis zum 31. März im Fitnessstudio odeon Fitness Gesundheit Wellness in Duisburg. Die Teilnehmer tragen ausschließlich Pulsuhren des renommierten Herstellers Polar, mit denen der Kalorienverbrauch beim Fitnesstraining gemessen wird. Ob reguläres Fitnesstraining an Geräten oder in einem der Kurse spielt keine Rolle – Ziel ist es, so viele Kalorien zu verbrennen, wie möglich.

Dass Fitnesstraining im individuellen Pulsbereich noch effektiver ist, als wenn man einfach drauf los trainiert, wissen mittlerweile fast alle Freizeit-Sportler. Daher sollte man nicht nur beim Laufen oder sonstigem Outdoorsport, sondern grundsätzlich auch im Fitnessstudio eine Pulsuhr wie die des renommierten Herstellers Polar beim Fitnesstraining tragen - so hat man seine Herzfrequenz immer im Blick und bleibt in der Zone, die für das persönliche Ziel optimal ist.

Zu den häufigsten Zielen gehört nach wie vor die Fettverbrennung und das Abnehmen, auch bei den Mitgliedern des odeon Fitness Gesundheit Wellness in Duisburg. Seit 1. Februar findet in dem Duisburger Fitnessclub die Polar Fett weg Challenge statt. Hierbei geht es darum, so viele Kalorien zu verbrennen wie möglich, und zur Messung nur die Polar-Pulsuhren oder Brustgurte zu benutzen. Frauen treten gegen Männer an und nach nur 10 Tagen führten die 28 teilnehmenden Frauen mit über 91 Punkten vor den 18 Männern. Ein weibliches Mitglied schaffte es sogar 17 Punkte an einem Tag beizutragen - was für eine Leistung!

Im Fitnessstudio hängt ein Plakat aus, auf dem die Leistung der beiden Teams eingetragen werden. Männer bekommen einen Punkt bei 100 verbrannten Kalorien, Frauen bei 75 Kalorien. Sieger-Team ist, wer bis zum 31. März, dem Ende der Fett weg Challenge, die meisten Punkte in Form von Kästchen auf dem Plakat hat. Außerdem erhalten die Teilnehmer auch einen persönlichen Trainingsguide zum Eintragen ihrer persönlichen Ergebnisse, den sie am Ende an Polar schicken, um dann ein kleines Geschenk zu erhalten.

Weitere Informationen über das Fitnessstudio in Duisburg gibt es unter www.odeon-fitness.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
odeon Fitness Gesundheit Wellness
Frau Dagmar Tumat
Zuständigkeitsbereich: Inhaberin
Düsseldorfer Str. 520
47055 Duisburg
+49-203-779799
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ODEON FITNESS GESUNDHEIT WELLNESS DUISBURG

Das ganzheitlich orientierte Fitnessstudio im Duisburger Stadtteil Wanheimerort, geschaffen in einem ehemaligen Kino, bietet auf über 1.500 qm mit 4 großen Trainingsräumen alles für ein aktives, gesundes und entspanntes Leben. In ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
igroup Internetagentur GmbH & Co. KG
Ewald-Renz-Str. 1
76669 Bad Schönborn
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG