VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
StarOfService SAS
Pressemitteilung

„Pokemon Go“- Experten werden über StarOfService fürs spielen bezahlt

Bereits 1000 Pokemon Experten haben sich bei StarOfService registriert. Auf der Plattform von StarOfService kann man ab heute erfahrene Spieler dafür bezahlen für sich zu spielen
(PM) Rödermark, 28.07.2016 - Mit der Jagd nach den kleinen Monstern füllt Nintendo derzeit die Straßen der ganzen Welt. Aber es ist schwierig wirklich jeden einzelnen der 150 Pokemon Figuren zu bekommen, denn um dies zu erreichen benötigen Sie viel freie Zeit, müssen viel laufen und einen großen Einfallsreichtum haben, um die seltensten unter ihnen zu finden. Wie also ein Level weiterkommen, wenn der Alltag die Tage füllt und keine freie Zeit für auch nur einen kleinen Spaziergang besteht? Das Start-Up Unternehmen StarOfService, das normalerweise mit seiner Plattform Angebot und Nachfrage im Bereich Service- und Dienstleistungen zusammenführt, startete heute den ersten deutschlandweiten Service „Pokemon Go“.

In der Praxis sieht es so aus, das man über die Plattform jemanden bezahlt für sich, bis zu 2 Stunden am Stück, zu spielen, um neue Pokemon zu fangen, Levels zu bezwingen und Kämpfe zu gewinnen. Um einen Experten zu finden tipt man einfach „Pokemon“ in die Suchleiste des Portals und füllt das Formular aus, indem man Fragen auf der Grundlage seiner Spielbedürfnisse beantwortet.

„Pokemon Go“ hat seit seiner Einführung in Deutschland einen unglaublichen Erfolg erzielt. Dieses Phänomen schafft die Notwendigkeit von neuen Serviceleistungen und StarOfService hat entschieden hierauf sofort zu reagieren, denn mit seiner Plattform möchte das Unternehmen die Welt der Service- und Dienstleistungen in seiner Gesamtheit abdecken und Wünschen von Nutzern nachzukommen.

Viele Spieler in Deutschland nutzen die Vorteile der Sommerferien und haben sich entschieden ihre freie Zeit und Ihre Fähigkeiten zum Nutzen derer zur Verfügung zu stellen, die keine haben.

Um Top Spieler spielen zu lassen, kann der Kunde wählen, ob er sein Telefon an diesen verleiht oder die Details Ihrer Zugangsdaten zu Google Mail teilen. In beiden Fällen rät StarOfService dazu, sich den Personalausweis des Experten aushändigen zu lassen und diesen am Ende der Spielzeit wieder zurückzugeben.

„Gotta Catch’em all“ wird nicht mehr länger nur der Spruch des Anime sein, sondern auch bald Ihr neues Motto werden!
PRESSEKONTAKT
StarOfService SAS
Frau Stefanie Terebayza
58 rue Lambrechts
92400 Courbevoie, France
+49-32-221096890
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER STAROFSERVICE SAS

Über StarOfService Nach der Gründung von Lucas Lambertini, Toni Paignant und Maël Leclair und dem Start im November 2013, ist StarOfService unglaublich schnell gewachsen und erwirtschaftet bereits Einnahmen über €150 Million ...
PRESSEFACH
StarOfService SAS
58 rue Lambrechts
92400 Courbevoie, France
Frankreich
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG