VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Pressebüro Beck e.K.
Pressemitteilung

Das kleine 1 x 1 des viergängigen Menüs

(PM) , 06.03.2009 - Ansbach. Kräuter und Gewürze aus dem Orient und der Provence gehören zum festen Bestandteil eines Kochs. Denn was wäre etwa ein leckeres Steak ohne wertvolle Zutaten? Wie man ein viergängiges Menü vorbereitet und wie man mit edlen Gewürzen Fleisch, Fisch und Salat in eine kulinarische Köstlichkeit verwandelt, zeigte Koch Manfred Lebert aus Windelsbach in den vergangenen Wochen bei der Veranstaltungsreihe „Küchenhighlights“, zu der das Einrichtungshaus Pilipp die Landfrauen – Mitglieder des Maschinenrings Ansbach - eingeladen hatte.
Die Küchenhighlights finden seit 2007 jeweils im ersten Quartal an mehreren Abenden statt. Nach einer Führung durch das Küchenstudio und der Präsentation neuer Geräte und Trends schauten etwa 30 Gäste Manfred Lebert über die Schulter und gewinnen einen Einblick in die Kunst des Kochens. Anhand zahlreicher Raffinessen und Tipps zeigte Lebert, worauf es bei der Vor- und Zubereitung einer Speise ankommt und welche Zutaten zu welchen Gerichten passen. Das Gourmet-Menü durften die Gäste anschließend verzehren.
Vier der sechs Veranstaltungen gingen bereits über die Bühne, jedes Mal bereitet Lebert ein anderes viergängiges Menü zu. Die beiden letzten Kochevents finden am Donnerstag, 12. und 19. März jeweils um 19 Uhr statt. Weil die Teilnehmerzahl auf 30 Personen begrenzt ist, sollten sich Interessierte vorab anmelden unter 0981 9501 - 222. Ansprechpartner ist Wolfgang Hossner.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Pressebüro Beck e.K.
Friedrich-Bergius-Ring 15
97076 Würzburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG