VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
MINERGA AG Handelsagentur für PhysioPur Viscomatratzen
Pressemitteilung

PhysioPur - eine Matratze die atmen kann!

Mit einer neuen Matratzen-Generation schickt sich die Marke PhysioPur® jetzt an, den Markt zu revolutionieren.
(PM) Ahlen, 03.03.2011 - Der Hersteller verspricht eine neue Dimension des Schlafens und verweist auf sein innovatives Matratzen-Konzept. “Atmungsaktiv” – dieses Attribut setzt PhysioPur® in den Mittelpunkt seiner Präsentation und zeigt auch, warum. Denn die Matratzen von PhysioPur® vereinen die Vorzüge eines intelligenten Aufbaus inklusive integrierter Klimazone mit der Verwendung einer Viscoqualität, die ungehinderte Zirkulation ermöglicht. Kommentar des Herstellers: “Die Kombination ergibt eine Viscomatratze, die atmen kann“.

Die viscoelastische Liegefläche der neuen Matratzen-Generation sorgt mit ihrer besonderen Beschaffenheit für laufenden Luftaustausch und schützt so wirkungsvoll vor den Unannehmlichkeiten des Hitzestaus. Dabei bietet die “atmende Matratze” alle Eigenschaften, die für einen wohligen, körpergerechten Schlaf so wichtig sind. Der High-Tech-Schaum der Liegefläche passt sich jeder Körperkontur individuell an und reagiert ohne Zeitverzögerung auf Änderungen in der Liegeposition. Muldenbildung gibt es bei PhysioPur®-Matratzen nicht.

Unter die körpergerechte und atmungsaktive Liegefläche hat der Hersteller einen ebenso intelligenten Unterbau konzipiert. Eine Schicht aus 3D-Abstandsgewebe sorgt als “Klimaanlage” dafür, dass die Luftzirkulation der Liegefläche aufgenommen und über Lüftungskanäle abgeleitet wird. Die Trägerebene aus Kaltschaum schließlich nimmt das Gewicht des Körpers auf, ohne ihn aus der Balance zu nehmen. Der Kaltschaum zeichnet sich durch hohe Elastizität bei gleichzeitiger Formbeständigkeit aus. Umschlossen wird das durchdachte Matratzensystem von einem besonders hautfreundlichen Doppeltuchbezug.

Mit diesem optimalen Materialmix ist PhysioPur® ein Matratzen-Konzept gelungen, dem im Markt große Perspektiven eingeräumt werden. Das Alleinstellungsmerkmal dieser neuartigen Viscomatratze war entscheidend für die MINERGA AG den Vertrieb für PhysioPur zu übernehmen. Denn das innovative Matratzen-Konzept passt sich harmonisch in ihre Palette der Qualitäts-Produkte für gehobenen Schlafkomfort ein. Die MINERGA AG ist bereits erfolgreich mit Wasserbetten von “STARLIGHT” und der Exclusiv-Marke “CLAY SANDERS®” am Markt vertreten.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
MINERGA AG Handelsagentur für PhysioPur Viscomatratzen
Herr Peter Rickes
Schorlemerstr. 31
59229 AHLEN
+49-2382-806670
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MINERGA AG HANDELSAGENTUR FÜR PHYSIOPUR VISCOMATRATZEN

Die MINERGA AG hat als Handelsagentur den Vertrieb der neuen Viscomatratzen von PhysioPur übernommen. Mit den PhysioPur Martratzen erfährt der Kunde eine neue Dimension des Schlafens. Die atmungsaktiven Viscomatratzen von PhysioPur sind im ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
MINERGA AG Handelsagentur für PhysioPur Viscomatratzen
Schorlemerstr. 31
59229 AHLEN
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG