VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
KIEFFER MEDIA Kommunikationsberatung / Publizistische Produktionen
Pressemitteilung

Petersberger Trainertage 2010

Projektgeschäfte verlangen leistungsstarke Teams
(PM) Wiesbaden, 27.04.2010 - Viele Unternehmen unterschätzen die Bedeutung von optimal aufeinander eingestellten Teams, um Verzögerungen von Arbeitsabläufen zu vermeiden. Darauf wies Silke Hermann, Geschäftsführerin der Insights Group Deutschland GmbH, auf den Petersberger Trainertagen 2010 hin. „Die zunehmende Internationalisierung von Unternehmen und die Einrichtung projektbezogener Teams erfordern neue Qualifikationen von Mitarbeitern, aber auch von Teams.“ Es komme immer mehr auf die Fähigkeit an, kooperativ, effizient und geräuscharm in oftmals interdisziplinären und interkulturellen Arbeitsgruppen zu agieren.

Der Kongress fand vom 23. bis 24. April in Königswinter bei Bonn statt und wurde vom Bonner Verlag managerSeminare veranstaltet. Er ist einer der bedeutendsten Branchentreffs für Experten aus den Bereichen Personalentwicklung und Weiterbildung.

„Oft ist den Unternehmen nicht klar, welche Begabungen in den Mitarbeitern stecken und wie Teams gebildet werden können, die besser miteinander kommunizieren, ein höheres fachliches Können aufweisen und damit effizienter arbeiten“, sagt Hermann. Eine Kultur „der aktiven Wahrnehmung und des sich aktiv auf den Anderen einstellen“ sei notwendig.

In einem Workshop der Veranstaltung zeigte Insights Group Deutschland, dass die erhöhte Leistungskraft von Arbeitsgruppen und miteinander agierenden Teams nicht nur über die Ländergrenzen hinaus, sondern auch national große Bedeutung hat. Beispiel ist der Berliner Konzern Gegenbauer, der mit seinen 15.000 Mitarbeitern im Bereich Facility Management tätig ist, Immobilien und Liegenschaften managt sowie bewirtschaftet und von Insights Group Deutschland betreut wird. Mario Czaja, Vertrieb Deutschland Gegenbauer: „Wenn wir langjährige Verträge wie für die technische und infrastrukturelle Gebäudebewirtschaftung des Messe- und Kongressgeländes Berlin oder beispielsweise für die Lebensmittelindustrie abschließen, kommt es sehr darauf an, dass unsere Teams mit denen der Kunden harmonieren und schnell eine schlagkräftige Einheit bilden.“

Stefan Laebe, Geschäftsführer von Insights Group Deutschland erläutert, warum das so wichtig ist. „In der Regel werden in diesem Geschäftsbereich Verträge mit einer Laufzeit zwischen drei und fünf Jahren abgeschlossen. Da ist von entscheidender Bedeutung, dass schon in den ersten drei Monaten die Teams reibungslos zusammenarbeiten, um die Projektrisiken zu minimieren und die Rentabilität des Gesamtprojektes nicht zu gefährden.“

Es ist für Unternehmen allein kaum möglich, herauszufinden, wo einzelne Stärken und Schwächen bei Mitarbeitern, in Teams und zwischen Arbeitsgruppen liegen. „Unsere Aufgabe ist, mit geeigneten Diagnoseinstrumenten und IT-gestützten Tools sowie konzeptioneller Beratung zu analysieren, welche Potenziale gegeben sind und später abgerufen werden können“, so Laebe.

Insights Group Deutschland arbeitet mit den renommierten Diagnoseinstrumenten ihres Joint Ventures, der The Insights Group Ltd., Dundee, einer weltweit tätigen Learning und Development Unternehmensgruppe. Diese kommen in über 35 Ländern und 25 Sprachen zum Einsatz, um die Leistungsfähigkeit von Personen, Teams, Organisationen sowie die Performance von Führungsebenen zu erhöhen.

„Diese Diagnoseinstrumente, die sowohl standardisiert als auch maßgeschneidert Kompetenzen und Präferenzen messen, sind später die Grundlage für Entwicklungsprogramme oder Einzelmaßnahmen, um die Leistungskraft von Personen, Teams und Organisationen zu steigern. „Bei der Analyse von Teams untersuchen wir, wie Mitarbeiter ihren eigenen Arbeits,-Kommunikations- und Verhaltensstil einordnen und anschließend von ihren Kollegen und Vorgesetzten beurteilt werden. Dann messen wir die Leistungskraft von Teams anhand von Erfolgsfaktoren, welche die Teamkultur abbilden“, sagt Hermann.

Das Datenmaterial vergleicht Insights Group Deutschland mit den ursprünglich gesetzten Teamzielen und ist so in der Lage, notwendige Entwicklungsmaßnahmen zu entwerfen und umzusetzen.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
KIEFFER MEDIA Kommunikationsberatung / Publizistische Produktionen
Herr Herbert Kieffer
Egenhofenstraße 1 f
82152 Planegg
+49-89-218902255
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER INSIGHTS GROUP DEUTSCHLAND

Die Insights Group Deutschland GmbH ist ein Joint Venture der The Insights Group Ltd., Dundee, einer der international größten Anbieter für Lösungen im Bereich Personal-, Führungskräfte- und Unternehmensentwicklung. ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
KIEFFER MEDIA Kommunikationsberatung / Publizistische Produktionen
Egenhofenstraße 1 f
82152 Planegg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG