VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Schülerhilfe GmbH & Co. KG
Pressemitteilung

Peter Maffay ist Schirmherr des Deutschen Innovationspreises für nachhaltige Bildung 2008.

(PM) , 24.11.2008 - Gelsenkirchen, November 2008. Rock-Star Peter Maffay ist Schirmherr des Deutschen Innovationspreises für nachhaltige Bildung 2008. Nachdem im letzten Jahr Bundesbildungsministerin Dr. Annette Schavan die Schirmherrschaft innehatte, fiel diesmal die Wahl auf den prominenten Musiker. Der deutsche Superstar zeichnet sich seit Jahren durch sein herausragendes Engagement für Kinder aus.
„Wir freuen uns, dass wir mit Peter Maffay eine Persönlichkeit als Schirmherrn gewonnen haben, dessen soziales und humanitäres Engagement vorbildlich ist“, erläutert Prof. Dr. Reinhold S. Jäger, Geschäftsführender Leiter des Zentrums für empirische pädagogische Forschung (zepf) der Universität Koblenz-Landau, Campus Landau, das mit der Schülerhilfe Initiator und Träger des Preises ist. „Mit der Übernahme der Schirmherrschaft setzt Peter Maffay auch ein Zeichen für die Bedeutung von nachhaltiger Bildung. Er ist Vorbild und Bestätigung für viele Menschen jeden Alters, die mit innovativen Projekten und Maßnahmen andere begeistern.“
Norbert Milte, Geschäftsführer der Schülerhilfe, ergänzt: „Peter Maffay gelingt es mit seinen Songs immer wieder, die Menschen zu erreichen, sie zu berühren, ihnen Impulse zu geben und sie zu begeistern. Dadurch ist er ein Vorbild für alle, die andere Menschen erreichen wollen. Er leistet auf seinem Gebiet etwas Ähnliches wie die Lehrkräfte, die wir mit dem Deutschen Innovationspreis für nachhaltige Bildung auszeichnen. Auch sie berühren und begeistern andere Menschen. Indem sie in ihnen die Freude am Lernen wecken, schaffen sie die Voraussetzung dafür, dass die Schülerinnen und Schüler ihre Potenziale entfalten können.“
Die Verleihung des Deutschen Innovationspreises für nachhaltige Bildung, findet am 13.2.2009 um 14.00 Uhr auf der didacta in Hannover statt. Nähere Informationen finden Sie unter www.deutscher-innovationspreis.de.
Noch können sich Lehrkräfte, Pädagogen und Schüler um den Deutschen Innovationspreis für nachhaltige Bildung bewerben. Die Bewerbungsfrist endet am 30.11.2008.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Schülerhilfe GmbH & Co. KG
De-la-Chevallerie-Str. 42
45894 Gelsenkirchen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG