VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Perle Systems
Pressemitteilung

Perle veröffentlicht Wireless serielle Device-Server

Authentische sichere Übertragungen von seriellen RS232/422/485-Daten über ein WiFi-Netzwerk.
(PM) Bremen, 12.08.2015 - Perle Systems, ein Hersteller von sicherer Gerätevernetzungshardware, gab heute die Markteinführung von IOLAN SDS W Wireless seriellen Device-Servern bekannt.

Die Nachfrage nach der Übertragung von verschiedenen Datentypen über WLAN-Netzwerke wächst beständig. Die Daten stammen jedoch oft von einem Gerät, welches 802.11 WLAN nicht unterstützt. Hier kommt ein Produkt, wie der IOLAN SDS W drahtlose serielle Device-Server, ins Spiel.

Kurz gesagt, der IOLAN SDS W übermittelt authentische serielle RS232-, RS422- und RS485-Daten über ein drahtloses wireless Netzwerk. Es gibt eine enorme Vielzahl von Anwendungsszenarien, die sich darauf aufbauen lassen. Hier sind einige wenige Beispiele aufgeführt:

Nahtloses WLAN-Roaming: Mobile Ausstattung mit einer seriellen Schnittstelle, wie Gabelstapler und automatisch geführte Fahrzeuge, können eine Dauerverbindung zu Netzwerkdiensten unterhalten, welche Teil einer drahtlosen Access Point-Infrastruktur sind.

Sicheres Konsolenmanagement über WLAN: Ermöglicht Administratoren den sicheren Fernzugriff auf serielle Konsolenports an Geräten, wie PBX, Servern, Routern, Netzwerk-Speichergeräten und Sicherheitsvorrichtungen über ein WLAN-IP-Netzwerk. Sensible Daten werden mithilfe von Standard-Verschlüsselungstools, wie Secure Shell (SSH) und Secure Sockets Layer (SSL) geschützt. Der Zugang durch autorisierte Benutzer wird über Authentifizierungsschemata, wie RADIUS, TACACS+, LDAP, Kerberos, NIS und SecurID-Token von RSA Security gewährleistet.

Raw TCP oder UDP Sockets über WLAN: IOLANs können serielle Gerätedaten für den Transport entweder auf einer Point-to-Point-Basis oder über mehrere Geräte geteilt konvertieren.

„Netzwerkadministratoren brauchen eine Lösung, wenn ein serielles Gerät nicht an einer festen Stelle montiert ist, oder wenn das Verlegen weiterer Kabel unpraktisch ist“, führt John Feeney, Chief Operating Officer bei Perle Systems, aus. „Serielle WLAN-an-Ethernet-Optionen bieten unseren Kunden eine vollkommen neue Ebene der Flexibilität und Mobilität und ermöglichen ihnen, ihre vorhandenen seriellen Geräte über ein WLAN-Netzwerk aus der Ferne zu verbinden und zu bedienen.“

Mehr über den IOLAN SDS W wireless serielle Device-Server findet sich auf www.perlesystems.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Perle Systems
Frau Perle Systems
Schlachte 12/13
28195 Bremen
+44-1908-847140
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PERLE SYSTEMS

Über Perle Systems www.perlesystems.de Perle ist ein führender Entwickler, Hersteller und Anbieter zuverlässiger, und preislich wettbewerbsfähiger Konnektivitäts- und Device Networking –Lösungen. Diese Produkte werden ...
PRESSEFACH
Perle Systems
Schlachte 12/13
28195 Bremen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG