VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Perle Systems
Pressemitteilung

Perle stellt Multimode-Single-Strand-LWL-Medienkonverter (WDM) vor

Multimode-Single-Strand-LWL-Medienkonverter (WDM) bieten sämtliche Vorteile von Single-Strand-LWL-Leitungen sowie zusätzliches Einsparpotenzial.
(PM) Bremen, 20.11.2014 - Perle Systems, ein globaler Hersteller fortschrittlicher Lösungen für Ethernet über LWL und für sichere Device-Vernetzungen, ergänzt seine Medienkonverter-Produktpalette um weitere 44 LWL Medienkonverter in Single-Strand Multimode-Ausführung.

Mithilfe der neuen WDM-Medienkonverter, die auch als bidirektionale (BiDi) oder Simplex-Ausführungen bezeichnet werden, können Kunden eine RJ45-Kupfer-Ethernetverbindung über einen Single-Strand-Multimode-LWL-Link verlängern.

Ursprünglich verwendeten Installationen Multimode-LWL-Medienkonverter mit zwei Anschlüssen bzw. zweiadrigen Verbindungen, von denen die eine zum Senden und die andere zum Empfangen benutzt wurde. Physikalisch werden sie passend zu den Sende- und Empfangsrichtungen „gekreuzt“.

Zur Kostenreduzierung oder wenn hinsichtlich des verfügbaren LWL Beschränkungen vorliegen, kann aber die WDM-(Wavelength-Division Multiplexing)-Technologie eingesetzt werden. Bei der WDM werden separate Sende- und Empfangsfrequenzen zum Austausch eines bidirektionalen Signals über nur einer LWL-Ader verwendet. Auf diese Weise verdoppelt sich die Übertragungskapazität direkt, ohne dass weitere Kabel verlegt werden müssen. Das steigert auch die Zuverlässigkeit, weil die Anzahl der Endpunktverbindungen abnimmt. Lohnkosten für die Wartung und Installation verringern sich dadurch.

„Mit WDM-Medienkonvertern von Perle können Netzwerkadministratoren die Vorteile von einadrigen LWL-Leitungen ausschöpfen und zusätzliches Einsparpotenzial in Anspruch nehmen,“ sagt John Feeney, Chief Operating Officer bei Perle Systems. „Durch die Verlängerung von Kupferleitungen mittels LWL-Technik, von Multimode-zu-Multimode- und von Multimode-zu-Single-Mode-LWL können Unternehmen mit Medienkonvertern kostspielige Anlagenaufrüstungen umgehen.“

Perle bietet über 830 separate Managed und Unmanaged Medienkonverter zur Übertragung von 10BaseT, Fast Ethernet, Gigabit und 10 Gigabit Ethernet über LWL-Leitungen. 170 davon sind Medienkonverter mit WDM-Ausstattung. Alle Perle Medienkonverter nutzen hochwertige Komponenten mit lebenslanger Garantie und verfügen über einen geräteeigenen Mikrocontroller mit hoher Zuverlässigkeit, der Verbindungsfehler erkennt und beseitigt.
PRESSEKONTAKT
Perle Systems
Frau Perle Systems
Schlachte 12/13
28195 Bremen
+44-1908-847140
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PERLE SYSTEMS

Über Perle Systems www.perlesystems.de Perle ist ein führender Entwickler, Hersteller und Anbieter zuverlässiger, und preislich wettbewerbsfähiger Konnektivitäts- und Device Networking –Lösungen. Diese Produkte werden ...
PRESSEFACH
Perle Systems
Schlachte 12/13
28195 Bremen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG