VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Perle Systems
Pressemitteilung

Perle führt Industrie Managed Switche mit 9 Ports ein

304 weitere industrielle Ethernet-Switches mit umfassenden Funktionen und ultimativer Konnektivität jetzt erhältlich
(PM) Bremen, 03.11.2016 - Perle Systems, ein globaler Hersteller von Hardware für sichere Gerätevernetzung gab heute die zweite Phase der Einführung der industriellen Managed Ethernet-Switches - 304 Modelle der IDS-400 und IDS-500 Switches mit 9 Port mit variablen 10/100/1000Base-T, SFP-, Glasfaser- und Kombinationsanschlüssen.

Perle versprach bei Eintritt in den Markt industrieller Switches im April 2014, „jedes erdenkliche Modell anzubieten“. Heute umfasst Perles Portfolio mehr als 640 industrielle Switches für DIN-Schienen für die verschiedensten Einsatzbereiche. Die Industrie Switche IDS-400 umfassende Management Features einschließlich Management-VLAN, QoS, RMON, N:1-Port-Spiegelung und Local Alert Log.

Die IDS-500 Managed Switche bieten eine PRO-Funktionsgruppe, um die Anforderungen von Unternehmensumgebungen zu erfüllen, wo zusätzliche Sicherheits- und Netzwerkintegrationsfunktionen erforderlich sind:

- TACACS+- und RADIUS-Authentifizierungs-, -Autorisations- und Auflistungs-Sicherheitsdienste (AAA)
- SSH, SNMPv3, Telnet und HTTPS sichere Managementsitzungen
- IP-Adresse und IP-Portzahl Management Access Lists (ACL)
- Passwortstärkenüberprüfung
- Schutz der Benutzer-Zugriffs-Ports durch IEEE 802.1x-Authentifizierungs- und Portsicherheit
- Erweiterte Protokolle zur Optimierung der Leistung und der Intelligenz des Netzwerks: LLDP, GVRP, Voice VLANs, MSTP, GMRP, IPv4 IGMP Snooping und IPv6 MLD Snooping
- IEEE 1588 Precision Time Protocol (PTP) Boundary Clock Kompetenzen

„Welche Anforderungen Sie auch immer an einen industriellen Ethernet-Switch stellen – wir sind uns sicher, dass wir diese erfüllen können“, sagte John Feeney, Chief Operating Officer bei Perle Systems.

Ethernet-Switche in Industriequalität von Perle sind speziell konzipiert, um extremen Temperaturen, Spannungsspitzen, Vibrationen und Stößen in der industriellen Automatisierungstechnik sowie in behördlichen, militärischen, Öl-, Gas-, Bergbau und Outdoor-Anwendungen standzuhalten. Sie sind robuste, gebläselose Switches, die in einer Reihe von Modellen erhältlich sind. Sie wurden speziell gehärtet, um so überragende Verlässlichkeit im Temperaturbereich von -10 °C bis 60 °C, bzw. unter harschen Betriebsbedingungen in einem größeren Temperaturbereich von -40 °C bis 75 °C zu bieten.

Alle industriellen Ethernet-Switche von Perle verwenden ausschließlich qualitativ hochwertige Komponenten von führenden Chip-Herstellern, um das höchste Niveau an Haltbarkeit und Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Zusätzlich dazu verfügen alle Einheiten über ein korrosionsbeständiges Aluminiumgehäuse und einen dualen, redundanten Spannungseingang mit Verpolungs- und Überlastschutz.

Seit seinem Vorstoß auf den Markt für industrielle Switches hat Perle seine Produkte an zahlreiche renommierte Kunden wie NBCUniversal, SolarCity, Dupont, Rolls Royce and Siemensverkauft.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Perle Systems
Frau Perle Systems
Teerhof 59
28199 Bremen
+44-1908-847140
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PERLE SYSTEMS

Über Perle Systems www.perlesystems.de Perle ist ein führender Entwickler, Hersteller und Anbieter zuverlässiger, und preislich wettbewerbsfähiger Konnektivitäts- und Device Networking –Lösungen. Diese Produkte werden ...
PRESSEFACH
Perle Systems
Teerhof 59
28199 Bremen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG