VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Perle Systems
Pressemitteilung

Perle erweitert Industrielles Ethernet Portfolio mit Managed Switchen

5-Port Industrielle Ethernet Switche mit umfassenden Funktionen jetzt erhältlich
(PM) Bremen, 14.06.2016 - Perle Systems, ein globaler Hersteller sicherer Device Networking-Hardware, gab heute die Einführung einer umfangreichen neuen Reihe industrieller Managed Ethernet Switche bekannt. Die erste Phase der Einführung umfasst 128 Modelle der Switche IDS-200 und IDS-300 mit je fünf Ports.

Im April 2014 erweiterte Perle sein Produktsortiment und hielt Einzug am Markt für industrielle Switches mit dem Versprechen, „jedes erdenkliche Modell anzubieten“. Heute sind über 340 verschiedene industrielle Switches für DIN-Schienen für die verschiedensten Einsatzbereiche verfügbar.

Die industriellen Switche IDS-200 bieten umfassende Management Features einschließlich Management-VLAN, QoS, RMON, N:1-Port-Spiegelung und Local Alert Log.

Um den Anforderungen von Unternehmensumgebungen gerecht zu werden, in denen zusätzliche Sicherheits- und Netzwerkintegrationsfunktionen erforderlich sind, verfügen IDS-300 Managed Switches über PRO-Funktions-Features, die u.a. Folgendes einschliessen:

- AAA- (Authentifizierung, Autorisation, Auflistung) Sicherheitsprotokolle: RADIUS und TACACS+
- Sichere Management-Sitzungen über SSH, SNMPv3, Telnet und HTTPS
- Management Access Lists (ACL) nach IP-Adresse und IP-Portnummer
- Passwortstärkenüberprüfung
- IEEE 802.1x Authentifizierungs- und Portsicherheit für den Schutz der Benutzer-Zugriffs-Ports
- Optimierung der Leistung und der Intelligenz des Netzwerks mit Erweiterten Protokollen: LLDP, GVRP, Voice VLANs, - MSTP, GMRP, IPv4 IGMP Snooping und IPv6 MLD Snooping

„Unser Ziel besteht darin, den besten industriellen Managed Ethernet Switch auf dem Markt anzubieten“, sagt John Feeney, Chief Operating Officer bei Perle Systems.

Die industriellen Managed Ethernet Switche von Perle ermöglichen die Konfiguration, Überwachung und das Management industrieller LANs, umso eine fortschrittliche Leistung und einen deterministischen Netzwerkbetrieb in Echtzeit zu bieten.

Ethernet-Switche in Industriequalität von Perle sind speziell konzipiert, um extremen Temperaturen, Spannungsspitzen, Vibrationen und Stößen in der industriellen Automatisierungstechnik sowie in behördlichen, militärischen, Öl-, Gas-, Bergbau und Outdoor-Anwendungen standzuhalten. Sie sind robuste, gebläselose Switches, die in einer Reihe von Modellen erhältlich sind. Sie wurden speziell gehärtet, um so überragende Verlässlichkeit im Temperaturbereich von 0 °C bis 60 °C, bzw. unter harschen Betriebsbedingungen in einem größeren Temperaturbereich von -40 °C bis 75 °C zu bieten.

Alle industriellen Ethernet-Switche von Perle verwenden ausschließlich qualitativ hochwertige Komponenten von führenden Chip-Herstellern, um das höchste Niveau an Haltbarkeit und Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Zusätzlich dazu verfügen alle Einheiten über ein korrosionsbeständiges Aluminiumgehäuse und einen dualen, redundanten Spannungseingang mit Verpolungs- und Überlastschutz.

Seit seinem Vorstoß auf den Markt für industrielle Switche hat Perle seine Produkte an zahlreiche renommierte Kunden wie NBCUniveral, SolarCity, Deutsche Windtechnik und das Rockefeller Center verkauft.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Perle Systems
Frau Perle Systems
Schlachte 12/13
28195 Bremen
+44-1908-847140
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PERLE SYSTEMS

Über Perle Systems www.perlesystems.de Perle ist ein führender Entwickler, Hersteller und Anbieter zuverlässiger, und preislich wettbewerbsfähiger Konnektivitäts- und Device Networking –Lösungen. Diese Produkte werden ...
PRESSEFACH
Perle Systems
Schlachte 12/13
28195 Bremen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG