VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
SIG Sales GmbH & Co. KG
Pressemitteilung

Performancestarkes POS Management mit Sales Research

Die wirkungsvolle Inszenierung von Markenprodukten am POS erfordert in erster Linie eine fundierte Vertriebsstrategie – umfassende Kenntnisse über Kunden, den Markt und die Wettbewerbssituation sind dafür eine unverzichtbare Voraussetzung.
(PM) Ettlingen, 13.09.2016 - Im Rahmen ihrer Sales Research Dienstleistungen stellt die SIG Sales GmbH & Co. KG die ideale Datenbasis zur Verfügung, um vorhandene Ressourcen gezielt zu planen und das Vertriebsmanagement am Point of Sale performancestark zu entwickeln.

Entlang der gesamten Wertschöpfungskette gibt es zahlreiche Daten und Kennzahlen, die für die Genese eines effizienten und leistungsstarken POS Vertriebsmanagements einen wichtigen Bezugspunkt bilden. Sales Research offenbart substanzielle Informationen über alle wesentlichen Einflussgrößen auf die effiziente Inszenierung von Marken und Produkten am POS und ermöglicht so die individuelle Anpassung der Vertriebsmaßnahmen an die vorhandenen Rahmenbedingungen. Zahlreiche Daten zu potentiellen Käufern und deren Einkaufsverhalten, qualitative und quantitative Fakten rund um das Produkt und ausführliche Informationen über Wettbewerber und die Marktlage geben im Zuge der Sales Research Analyse Aufschluss darüber, wann und warum Kunden die eigenen oder eher andere Produkte bevorzugen.

Die SIG Sales GmbH & Co. KG gehört zu den europaweit führenden Servicedienstleistern im Bereich des Sales Research und verfügt über ein besonders breit gefächertes Branchen-Know-How. Auf der Basis bereits verwirklichter Aktionen und Maßnahmen am Point of Sale erhalten Kunden von SIG Sales einen smarten Zugang zu ausgewählten Informationen über die Kunden sowie die Markt- und Wettbewerbssituation und deren auf die Optimierung der Vertriebsstrategie abzielende Interpretation. Die Datenerhebung stützt sich dabei auf die effektive Kombination von digitalem Real-Time-Processing und einer umfassenden Recherche zu den Verkaufsprodukten sowie die Service-, Verkaufs- und Kundenkontaktqualität.

Die Datenerhebung im Zuge des Sales Research findet immer auf der Basis von zuvor gemeinsam mit dem Kunden definierter Faktoren statt. Dabei können zum einen im Rahmen des sogenannten Mystery Shoppings, das inkognito durchgeführt wird, verdeckte Recherchen stattfinden. Es besteht zum anderen die Möglichkeit zahlreicher offener Analysen, etwa durch Instore Audits, Product Launch Analysen oder auch Category Analysen. Insbesondere die gezielte Nutzung der Echtzeitdaten begründet die Relevanz von Sales Research als wichtiges Element des strategischen Vertriebsmanagements: Ständig laufende Sales Research Datenerhebungen, die digitale Abbildung der Informationen in Real-time und maßgeschneiderte POS Audits gestatten es den Vertriebsexperten von SIG Sales, die gewählte POS Marketingstrategie permanent mit sich verändernden Wettbewerbsbedingungen und neuen Marktsituationen abzugleichen und zu optimieren.

Detalierte Informationen unter www.sigsales.de/produkte/sales-research/
PRESSEKONTAKT
SIG Sales GmbH & Co. KG
Herr Andreas Henrich
Pforzheimer Straße 128
76275 Ettlingen
+49-7243-562 601
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SIG SALES GMBH & CO. KG

SIG Sales ist ein strategischer Outsourcingpartner für Vertriebs- und Marketinglösungen. Durch einen kompetenten Service und innovative Produkte ermöglicht SIG Sales dem Kunden die eigenen Marketingziele mit ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
SIG Sales GmbH & Co. KG
Pforzheimer Straße 128
76275 Ettlingen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG