VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
BITE GmbH
Pressemitteilung

People-Centered Management rückt in den Fokus

Das Personalmanagement muss sich einem Wandel unterziehen: weg von der operativen hin zu einer strategischen Ausrichtung, um im Wettbewerb bestehen zu können. Bewegungen wie „People-Centered Management“ rücken in den Fokus von Unternehmen.
(PM) Ulm, 12.04.2013 - Mit der fortschreitenden Globalisierung und dem zunehmenden Wettbewerbsdruck auf den Arbeitsmärkten sowie der rasanten Entwicklung neuer Technologien – um nur einige Gründe zu nennen – sehen sich Unternehmen vor immer größeren Herausforderungen, um gegenüber der Konkurrenz bestehen zu können. Die wohl wichtigste Ressource im Unternehmen, sprich der Mitarbeiter als elementarer Know-how-Träger, muss stärker im Mittelpunkt der Bemühungen und Überlegungen stehen. Infolgedessen fällt immer häufiger das Schlagwort „People-Centered Management“.
Die alleinige Zielsetzung von People-Centered Management besteht darin, die Führungsmaßnahmen im Unternehmen auf den zentralen Wettbewerbsfaktor – die Mitarbeiter – hin auszurichten. Hierzu stehen den Unternehmen unterschiedliche Möglichkeiten und Maßnahmen zur Verfügung, welche alle dazu dienen sollen, die Mitarbeitermotivation und dadurch auch die Leistungsbereitschaft sowie die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter zu steigern.

In vielen Unternehmen greifen diese Maßnahmen sogar schon beim Bewerbermanagement. Eine selektive Personalgewinnung unter Einbeziehung der entsprechenden Führungskräfte gewährleistet einerseits bessere Chancen bei der Identifikation der geeignetsten Kandidaten und andererseits, dass dem Bewerbermanagement die nötige Bedeutung zuteilwird.

Hinsichtlich der bereits im Unternehmen beschäftigten Mitarbeiter bieten sich ebenfalls unterschiedliche Möglichkeiten für ein umfassendes People-Centered Management. So konzentrieren einige Unternehmen ihre Bemühungen speziell auf den Bereich der Mitarbeiterentlohnung. Überdurchschnittliche Entlohnung, die zugleich an den Unternehmenserfolg gebunden ist, lässt Unternehmen in zweierlei Hinsicht profitieren: zum einen kann dadurch die Mitarbeitermotivation sowie die Mitarbeiterzufriedenheit gesteigert werden und zum anderen wird die Erreichung der Unternehmensziele effektiv unterstützt.

Neben den bereits aufgezählten Maßnahmen, wird beim People-Centered Management gerne die Personalentwicklung als Motivationssteigerndes Werkzeug mit einbezogen. Letztlich hat sich die Personalentwicklung in der unternehmerischen Praxis als unumgänglich für das People-Centered Management erwiesen, da im Zuge eines umfassenden People-Centered Management den Mitarbeitern oftmals erweiterte Befugnisse und Verantwortungsbereiche eingeräumt werden, welche wiederum zusätzliches Know-how erfordern. Mittels zielgerichteter Personalentwicklung können die Mitarbeiter auf zukünftige Aufgabengebiete vorbereitet und zugleich sichergestellt werden, dass weder durch Unter- noch Überforderung die Leistung der Mitarbeiter minimiert wird. Von elementarer Bedeutung für die Motivation der Mitarbeiter hat sich hierbei auch ein umfassendes Bildungscontrolling erwiesen. Schulungsrückmeldungen durch die betroffenen Mitarbeiter und Umsetzungsbewertungen durch deren Vorgesetzte ermöglichen ein transparentes Bildungs- beziehungsweise Erfolgscontrolling.

Unterstützung bei den administrativen Aufgaben des People-Centered Management erhalten Unternehmen durch geeignete Softwarelösungen.

Der Personalmanager – die webbasierte, innovative Personalmanagement Software von BITE – bietet umfassende Unterstützung auf diesem Gebiet. Mit Hilfe des Moduls „Schulungsmanagement“ wird die komplette Prozesskette der Personalentwicklung und des Bildungscontrollings effektiv unterstützt. Beginnend bei der Ermittlung des Schulungsbedarfs und der anschließenden Schulungsplanung, über automatisierte Beantragungs- und Genehmigungsprozesse, bis hin zu abschließenden Rückkehrbewertungen durch die Mitarbeiter sowie Umsetzungsbewertungen durch die jeweiligen Vorgesetzen.

Hinsichtlich eines zielführenden Bewerbermanagements kann der BITE Bewerbermanager Unternehmen bei der Identifikation und der Verwaltung der Bewerber unterstützen. Zudem können bei einem parallelen Bezug von BITE Personalmanager und BITE Bewerbermanager erfolgreiche Bewerber mittels Knopfdruck zu Mitarbeitern transferiert und dadurch die vormals digitale Bewerberakte in eine digitale Personalakte übertragen werden.
PRESSEKONTAKT
BITE GmbH
Frau Vera Sayle
Resi-Weglein-Gasse 9
89077 Ulm
+49-731-141150 - 0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER BITE GMBH - BUSINESS IT ENGINEERS

Die Business IT Engineers (kurz: BITE) setzen sich aus innovativen Software-Spezialisten und erfahrenen Unternehmensberatern zusammen. Unter Einsatz von „State of the Art“-Technologien auf der einen Seite sowie der jahrelangen Beratungserfahrungen ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
BITE GmbH
Resi-Weglein-Gasse 9
89077 Ulm
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG