VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Peer Boards Deutschland GmbH & CO. KG
Pressemitteilung

Peer Advisory Boards: Ideen statt Berater-Sprech

Erstes Tab-Unternehmer-Board in Deutschland arbeitet erfolgreich
(PM) Lehrte, 03.12.2013 - Unternehmer in Hannover erleben, wovon andere noch träumen: Gemeinsam mit erfahrenen Kollegen Lösungen für die individuellen Aufgaben erarbeiten, statt Managementwissen aufgewärmt zu bekommen.

In den USA ist die Idee des Peer Advisorys weit verbreitet: Erfolgreiche Unternehmer treffen sich regelmäßig und besprechen die aktuellen Aufgaben und Probleme untereinander. Es zeigt sich rasch: Wo der Einzelunternehmer an Grenzen stößt, kann ihm ein anderer zeigen, wie sie sich überwinden lassen. „Das geht natürlich nur, wenn die Vertraulichkeit sichergestellt und das Vertrauen untereinander vorhanden ist“, sagt Frank Kolbe, Geschäftsführer von Peer Boards Deutschland. Daher hätte sein Team besonderes Augenmerk bei der Auswahl der Mitglieder des Start-Boards in Hannover auf diese Punkte gelegt. „So offen wie im Board kann der Unternehmer sonst nie sprechen – und da die anderen Mitglieder ebenfalls erfahrene Unternehmer sind, sind die Ratschläge um so wertvoller“ hebt Kolbe hervor.

Weitere Boards im Entstehen

„Das erste Board läuft, nun geht es in die Fläche“, freut sich Kolbe, der diese Management-Idee unter der Marke „The Alternative Board Deutschland“ (TAB Deutschland) aus den USA nach Deutschland holte. „Wir wenden uns besonders an Inhaber und Geschäftsführer aus kleinen und mittelständischen Unternehmen – da ist es wichtig, nicht nur eine in Übersee funktionierende Idee zu haben, sondern auch in der Praxis zeigen zu können, dass sie für den deutschen Unternehmer hilfreich ist“, betont Kolbe. In der Region Hannover arbeitet sein Team bereits an einem weiteren Board, aber auch aus anderen Regionen Deutschlands gebe es Nachfragen. Kolbe: „Die nächsten Regionen in denen TAB-Boards entstehen, sind Chemnitz und der Raum Köln.“

Kern des Angebots von TAB Deutschland sind die monatlichen Unternehmer-Treffen. In diesen Board-Meetings werden Ideen zur Problemlösung erarbeitet, teilweise entstehen aber sogar sehr konkrete Lösungsvorschläge für die individuellen Probleme der Teilnehmer. Flankiert werden die Unternehmer-Boards durch persönliche Coaching-Stunden und die Online-Werkzeuge, die die strategische Planung und Unternehmensdiagnose auch für kleinere und mittelständische Unternehmen sofort ermöglichen.

Strukturiertes Gespräch statt unverbindlicher Stammtisch

Um den Unternehmer bei seinen persönlichen Aufgaben wirkungsvoll zu unterstützen, folgt TAB Deutschland einem sehr klar strukturierten Regelwerk. „Der Unternehmer soll nach jedem Gespräch klar vor Augen haben, was die nächsten Schritte sind, was er prüfen will, in welchem Bereich er seine Arbeit am Unternehmen vertiefen will – daher begleitet der Moderator die Board-Meetings sehr konsequent und alle Teilnehmer definieren am Ende eines jeden Treffens ihre persönlichen Ziele bis zum nächsten Termin“, erläutert Kolbe das Vorgehen. Um Interessenten das Prinzip von TAB Deutschland in der Praxis erleben lassen zu können, finden so genannte Sample-Boards statt. „Wir können wegen der Vertraulichkeit nicht ständig neue Interessenten in einem bestehenden Board schnuppern lassen – daher veranstalten wir zum Kennenlernen an unterschiedlichen Standorten diese beispielhaften Unternehmer-Boards.

3.175 Zeichen

Abbildungen:
Bild1 Kolbe (Kolbe_Presse_131118.jpg)
BU: Freut sich über das erfolgreiche erste Tab-Board in Deutschland: Frank Kolbe, Geschäftsführer von Peer Boards Deutschland.
Download: www.tabdeutschland.de/presse
PRESSEKONTAKT
Peer Boards Deutschland GmbH & Co. KG
Herr Thomas Grutzeck
Zuständigkeitsbereich: Presse
Zum Blauen See 5
31275 Lehrte
+49-5132-59541442
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER THE ALTERNATIVE BOARD (TAB)

The Alternative Board (TAB) bietet weltweit sogenannte Peer Advisory Boards und Executive Coaching Services für Unternehmer an. Über 15.000 Inhaber und Geschäftsführer aus kleinen und mittelständischen Unternehmen haben seit ...
PRESSEFACH
Peer Boards Deutschland GmbH & CO. KG
Zum Blauen See 5
31275 Lehrte
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG