VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Bembé Parkett GmbH & Co. KG
Pressemitteilung

Parkett mit Kompromissbereitschaft

Mittellange Mehrschicht-Dielen verbinden Landhaus mit Moderne
(PM) Bad Mergentheim, 12.12.2013 - Trends kommen und gehen. Während es jedoch leichter ist, seine Garderobe an die aktuelle Mode anzupassen oder seine technischen Geräte auf den neuesten Stand zu bringen, sieht es mit einem Parkettboden schon schwieriger aus. Gut, dass Holzdielenböden an sich schon zeitlos sind. Doch natürlich gibt es auch hier Unterschiede. Setzte man vor einigen Jahren noch auf kleines Lamellen- beziehungsweise Stäbchenparkett, sollen es heute am liebsten raumlange Dielen sein, um dem Landhausstil gerecht zu werden. Doch oftmals platzt dieser Wunsch schon allein aus transporttechnischen Gründen.

Die mittelformatigen Dielen der Bembé-Kollektionen „Comfort Tabis“ und „TopLine“ vereinen die Eleganz eines Stabparketts mit der Großzügigkeit einer Landhausdiele. Mit der Mittellänge – die keineswegs nur eine Zwischenlösung ist – bietet das Traditionsunternehmen den perfekten Kompromiss. Während die „Comfort Tabis“-Diele elf Millimeter stark und im Format zwölf mal 120 Zentimeter erhältlich ist, misst die „TopLine“-Diele 16 mal 175 Zentimeter und ist zehn Millimeter stark. Bei beiden Produkten handelt es sich um Mehrschicht-Dielen, bei denen die Trägerschicht mit einer Echtholz-Nutzschicht versehen ist. Bembé setzt dabei auf edle Hölzer, die mit extravaganten Oberflächenbehandlungen versehen sind. Das signalisieren bereits die Namen „Eiche Mocca“, „Eiche weiß“, „amerikanischer Nussbaum“ oder „Bernsteinesche“. Auf diese Weise wird die ursprüngliche Ausstrahlung massiver Dielen mit den Vorzügen eines modernen Mehrschichtparketts kombiniert: Durch den speziellen Aufbau bleiben die Parkettelemente besonders formstabil und das Ausdehnen des Holzes wird auf ein Minimum reduziert. Bembé liefert die „Comfort Tabis“ und „TopLine“-Dielen bereits oberflächenendbehandelt aus, sodass sie direkt nach der Verlegung genutzt werden können. Und damit das Parkett die Bewohner ein Leben lang mit seiner strahlenden Optik begleitet, bietet das Unternehmen auch entsprechende Pflege- und Reinigungsprodukte an. Regelmäßig aufgetragen, bleiben die Dielen nicht nur sauber, sondern bilden auch eine schmutzabweisende Schutzschicht.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Bembé Parkett GmbH & Co. KG
Herr Thilo Duschner
Wolfgangsstr. 15
97980 Bad Mergentheim
+7931-9660
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER BEMBÉ PARKETT GMBH & CO. KG

Bembé Parkett ist Europas größter und ältester Parkettverlegebetrieb und widmet sich seit dem Jahr 1780 dem Werkstoff Holz! Daher können wir auf die Erfahrung vieler Millionen verlegter Quadratmeter Parkett ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Bembé Parkett GmbH & Co. KG
Wolfgangsstr. 15
97980 Bad Mergentheim
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG