VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Projekt 1218 GmbH
Pressemitteilung

„Parken und Meer“ mit erfolgreichster Saison der Firmengeschichte

(PM) Rostock, 23.09.2011 - Die Ostsee-Kreuzfahrtsaison 2011 neigt sich dem Ende entgegen - das Unternehmen „Parken und Meer“ blickt dabei auf das erfolgreichste Jahr der Firmengeschichte zurück. Noch nie zuvor haben so viele Kreuzfahrt-Touristen das „Parken und Meer“-Angebot genutzt wie im Jahr 2011 – das lässt sich bereits schon vor den abschließenden Kreuzfahrt-Anläufen in Rostock/Warnemünde und Kiel festhalten. „Wir sind mit der Entwicklung sehr zufrieden“, sagt Geschäftsführer Oliver Schubert, der zusammen mit seinem Partner Björn Kissmann die Firma gründete.

Seit diesem Jahr betreibt „Parken und Meer“ neben dem Standort Rostock/Warnemünde eine Niederlassung in Kiel. „Unser besonderes Service-Angebot hat auch in Kiel sofort Anklang gefunden“, betont Diplomkaufmann Björn Kissmann.

„Parken und Meer“ ist somit in Rostock/Warnemünde und in Kiel die Nummer eins der Park-Unternehmen. „Wir setzen bewusst auf Qualität und Sicherheit“, erklären die beiden jungen Unternehmer, die weiter in das Unternehmen investieren wollen.

„Wir haben sehr viel positive Resonanz auf unser Service-Angebot bekommen. Unser Anspruch ist es, auch im kommenden Jahr wieder die Nummer eins der Park-Unternehmen für Kreuzfahrten auf der Ostsee zu werden“, blicken beide bereits auf das kommende Jahr voraus.

Das „Parken und Meer“-Konzept in der Kurzübersicht

„Parken und Meer“ bietet preiswertes Parken in abgeschlossenen Parkhallen sowie auf Außenstellflächen in Rostock und Kiel - mit Kameraüberwachung und Wachschutz. Das Konzept richtet sich ausschließlich an Kreuzfahrttouristen. Deshalb sind die Parkflächen nur zu den Anlaufzeiten der Luxus-Liner geöffnet.

Bei „Parken und Meer“ werden die Kreuzfahrer mit bequemen Shuttle-Bussen von den „Parken und Meer“-Standorten direkt zum Kreuzfahrtterminal des Schiffes und natürlich am Ende der Reise zurück zum Parkplatz gebracht. Das bedeutet für die Kreuzfahrer: Keine langen Wartezeiten, keine langen Fußwege - mit und ohne Gepäck. Die Mitarbeiter von „Parken und Meer“ tragen die Koffer, während das Auto sicher verwahrt ist.

Für spezielle Kundenwünsche, wie beispielsweise mit dem Auto selbst bis zum Terminal zu fahren oder das Fahrzeug selbst bis in die Parkhalle zu fahren, bietet „Parken und Meer“ zudem individuelle Lösungen an.

Parken und Meer findet sich unter www.parken-und-meer.de
PRESSEKONTAKT
Projekt 1218 GmbH
Herr Dipl. Kfm. (FH) Björn Kissmann
Handelsstr.3
18069 Rostock
+49-381-87733285
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PARKEN UND MEER

parken und meer ist ihre nummer eins bei der suche nach einem sicher abgeschlossenen, günstigen und kameraüberwachten hallen-parkplatz für die dauer ihrer kreuzfahrt. ob sie in kiel parken möchten oder ihr auto in warnemünde ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Projekt 1218 GmbH
Handelsstr.3
18069 Rostock
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG