VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
mosaiques diagnostics GmbH
Pressemitteilung

PSA-Test positiv, Anfangsverdacht auf Prostatakrebs? DiaPat® PC-Test: ohne Eingriff mehr Diagnosesicherheit.

Positiver PSA-Test, automatisch stellt sich diagnostisch die Frage: Prostatakrebs ja oder nein? Die systemerweiternde Empfehlung, den Anfangsverdacht auf Prostatakrebs zuverlässig, nicht invasiv zu verifizieren, ist der DiaPat® PC-Test.
(PM) Hannover, 29.07.2013 - Erhöhter PSA-Wert, positiver PSA-Test, automatisch stellt sich diagnostisch die Frage: Prostatakrebs ja oder nein? Es gilt, den Anfangsverdacht auf Prostatakrebs signifikant zu erhärten oder zu entkräften. Aufgrund der vergleichsweise geringen Aussagekraft seiner positiven Ergebnisse steht hier der PSA-Test als Vorsorgeuntersuchung im Rahmen der Prostatakrebs-Früherkennung in der öffentlichen Diskussion. Die systemerweiternde Empfehlung, den aus positiven PSA-Test-Ergebnissen resultierenden Anfangsverdacht auf Prostatakrebs zuverlässig und nicht invasiv zu verifizieren und abzusichern, ist der DiaPat® PC-Test: www.diapat.de/DiaPat-Diagnostik/prostatakrebs/ .

Als "PSA-Test-Add-on" setzt der DiaPat® PC-Test auf positive Ergebnisse des PSA-Tests auf (PSA-Wert ab 2 ng/ml) und gibt dem Arzt ohne einen Eingriff, also vor einer möglichen Biopsie, entscheidend mehr objektive Diagnosesicherheit. Im direkten Vergleich zu einem PCA3- oder PHI-Test mit, nachgewiesen, deutlich höherer Genauigkeit.

Der DiaPat® PC-Test analysiert 12 Proteine im Prostatasekret des Erststrahlurins (DiaPat® Protein-Muster-Analyse, www.diapat.de/DiaPat-Diagnostik/wissenschaft/). Das Ergebnis vergleicht der Test anschließend mit einem Referenzmuster prostatakrebsspezifisch veränderter Proteine, sogenannten Biomarkern. Hat mein Patient Prostatakrebs, ja oder nein? Das DiaPat® PC-Testergebnis beantwortet die Frage mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit: Sensitivität 90 % - 86 %, Spezifität 61 % - 59 % (in klinischen Studien validiert). Ebenso genau sagt der DiaPat® PC-Test aus, ob eine gefundene Veränderung der Prostata gutartig oder bösartig ist. Im Umkehrschluss: Der DiaPat® PC-Test hilft, falsch positive Befunde auf Prostatakrebs (Der Mann ist trotz positiven PSA-Tests gesund.). weitgehend zu vermeiden.

Der DiaPat® PC-Test kann direkt bezogen werden unter der Rufnummer + 49 (0) 5 11 - 55 47 44 0 (www.diapat.de/DiaPat-Diagnostik/bestellung/). Für den Test wird eine tiefgefrorene Urinprobe benötigt. Alle dafür notwendigen Utensilien, Test-Anleitungen und weitere Details, die dafür sorgen, dass DiaPat® ein zuverlässiges Testergebnis liefern kann, liegen dem DiaPat® PC-Test-Paket bei. Das DiaPat® PC-Test-Ergebnis wird dem behandelnden Arzt ca. 3 Werktage nach Probeneingang zugesandt.

Vertiefende Informationen zum DiaPat® PC-Test bietet darüber hinaus die Website des Anbieters: www.diapat.de/DiaPat-Diagnostik/prostatakrebs/
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
mosaiques diagnostics GmbH
Herr Christian Brune
Mellendorfer Straße 7-9
30625 Hannover
+49-511-55 47 44 20
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MOSAIQUES DIAGNOSTICS

Als führendes Biotech-Unternehmen im Bereich der klinischen Protein-Analytik im Urin (UPA) ist mosaiques diagnostics anerkannter Kooperationspartner renommierter Universitätskliniken in aller Welt. Der UPA-Test ist Gegenstand von über ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
mosaiques diagnostics GmbH
Mellendorfer Straße 7-9
30625 Hannover
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG