VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Oehme FinanzMarketingBeratung
Pressemitteilung

PROJECT startet neue Beteiligung „REAL EQUITY Fonds 9“

Die PROJECT Fonds Gruppe (Project) geht aktuell mit zwei neuen Immobilien-Entwicklungsfonds in den Vertrieb.
(PM) Bamberg, 01.12.2010 - Die PROJECT Fonds Gruppe (Project) geht aktuell mit zwei neuen Immobilien-Entwicklungsfonds in den Vertrieb. Es handelt sich dabei um einen Fonds für Einmalanleger sowie einen für Ratensparer. Bei beiden Beteiligungen setzt Project auf die Umsetzung von Immobilien-Projekten in den Entwicklungsphasen Neubau (Opportunity) und Sanierung (Value Added) und lässt Investoren dabei ab 10.000 Euro an den Chancen dieser Wertschöpfungsbereiche in vollem Umfang partizipieren. Erst ab Erreichen einer attraktiven jährlichen Verzinsung für die Investoren partizipiert Project an den erzielten Mehrerlösen.

Eine Beteiligung am PROJECT REAL EQUITY Fonds 9 erfolgt dabei durch Einzahlung einer Erstanlage von 15 Prozent des Nominalwertes zuzüglich des Agios von fünf Prozent sowie monatlichen Ratenzahlungen über 9, 12 oder 15 Jahren. Die Renditeerwartung liegt dabei zwischen sieben und zehn Prozent. Project plant, diesen Fonds bis zum Ende des kommenden Jahres voll zu platzieren.

Besondere Sicherheit bietet dabei insbesondere die Tatsache, dass Project auf jeglichen Einsatz von Bankdarlehen verzichtet und zudem beim Einkauf seiner Immobilien bzw. der zu entwickelnden Grundstücke bereits den Exit eingeplant hat. Das in Bamberg ansässige Emissionshaus versteht sich dabei gemeinsam mit den Immobilien-Kollegen aus Nürnberg weder als Immobilienhändler noch als „Aufteiler“ von Immobilien. „Wir entwickeln klassisch Immobilien an Metropolstandorten, an denen wir uns auskennen und verkaufen diese mit dem üblichen Gewinn durch Profis aus dem eigenen Haus“, erklärt Project-Geschäftsführer Wolfgang Dippold. Dieses Geschäftsfeld bietet insbesondere seit der restriktiveren Kreditvergabe durch die Banken immer bessere Chancen. Ein Zwischenhandel ist dabei in jeglicher Form ausgeschlossen.

„Einen besonderen Stellenwert haben wir dabei auf die Anpassung der Fondskonditionen gelegt“, meint der Project-Geschäftsführer Dippold und ist stolz darauf, die Weichkostenstruktur in die Nähe einer Investmentanlage gebracht zu haben. Mit einer Investitionsquote von mehr als 90 Prozent hat Project in der Tat ein vorbildliches Anlageangebot für Ratensparer geschaffen, das zudem weitere Vorteile, wie Sonderkündigungsrechte in sozialen Härtefällen bietet. Mit dem PROJECT REAL EQUITY Fonds 9 setzt Project damit seine erfolgreiche Fondsserie fort, mit dem die Bamberger seit über 15 Jahren erfolgreich am Markt tätig sind.

Weiter Informationen unter www.project-gruppe.com
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Oehme FinanzMarketingBeratung
Herr Michael Oehme
Hoherodskopfstraße 14
61169 Friedberg
+49-6031-96 59 800
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PROJECT FONDS GRUPPE

PROJECT bietet Fonds und Immobilien in zwei eigenständigen Unternehmensgruppen an. Schwerpunkt der PROJECT Fonds Gruppe mit Sitz in Bamberg ist die Entwicklung, Betreuung und die Vermarktung von speziellen Projektentwicklungsfonds mit attraktiven Renditen und gleichzeitig hohen Sicherheitsaspekten für Anleger.
PRESSEFACH
Oehme FinanzMarketingBeratung
Hoherodskopfstraße 14
61169 Friedberg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG