VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Oehme FinanzMarketingBeratung
Pressemitteilung

PROJECT REAL EQUITY Fonds 10: Die Kombination aus Sicherheit und Rendite

(PM) Bamberg/Nürnberg, 01.12.2010 - Auf ein Know-how von mehr als 15 Jahren und einem derzeitigen Entwicklungs-Volumen an Immobilien von über 211 Millionen Euro können Anleger vertrauen, wenn sie sich an dem aktuell in die Platzierung gegangenen PROJECT REAL EQUITY Fonds 10 beteiligen. Die Bamberger PROJECT Fonds Gruppe (Project) setzt damit ihre Erfolgsserie von Fonds fort, die gezielt in die interessantesten Wertschöpfungsbereiche im Immobilien-Markt investieren: Zum einen in den Neubau (Opportunity) wie auch die Sanierung (Value Added) von Wohn- und Gewerbeimmobilien. Dieses Geschäftsfeld bietet insbesondere seit der restriktiveren Kreditvergabe durch die Banken immer bessere Chancen. Ein Zwischenhandel ist dabei in jeglicher Form ausgeschlossen.

Eine Beteiligung ist dabei ab 10.000 Euro möglich, die Laufzeit liegt zwischen zehn und 20 Jahren. Eine Besonderheit besteht in der Wahlmöglichkeit unterschiedlicher Ausschüttungsvarianten. „Unsere Investoren können sich entweder dafür entscheiden, eine Entnahme von 50 Prozent der Zeichnungssumme zum Ende des fünften Jahres nach Fondsschließung vorzunehmen oder für monatliche Entnahmen von anfänglich acht Prozent“, erklärt der Project-Geschäftsführer Wolfgang Dippold. Die Renditeerwartungen liegen dabei grundsätzlich zwischen neun und 12 Prozent pro Jahr.

Dass die Bamberger dabei insbesondere das Interesse der Investoren im Blick haben, zeigt sich auch daran, dass sie die erfolgreiche Rezeptur der Immobilien-Entwicklungsfonds nochmals um ein paar Zutaten verbessert haben. So wurden die Weichkosten nochmals gesenkt und sorgen nun dafür, dass die Investitionsquote bei über 87 Prozent liegt. Selbstverständlich weiterhin bei völliger Eigenkapitalfinanzierung. Die vorgelegte Leistungsbilanz zeigt dabei, dass Project über exzellente Marktkenntnisse und Umsetzungsmöglichkeiten verfügt.

Zum Gesamtkonzept der Project Unternehmensgruppe zählt dabei auch, dass ausschließlich Investitionen eingegangen werden, bei denen der Exit einplanbar ist. Project beschränkt sich hierbei bislang auf die Metropolregionen Nürnberg, Fürth, Erlangen und Berlin, Potsdam. Weitere Investitionsgebiete in 2011 sind Hamburg und München.

Mit dem PROJECT REAL EQUITY Fonds 10 besteht für Anleger dabei die außergewöhnliche und einzigartige Chance, von einem Geschäftsfeld zu partizipieren, das insbesondere hohe Managementleistungen erfordert. Genau dem kann Project – seit vielen Jahren nachweisbar – mit zweistelligen jährlichen Renditen auf Projektebene nachkommen.

Weiter Informationen unter www.project-gruppe.com
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Oehme FinanzMarketingBeratung
Herr Michael Oehme
Hoherodskopfstraße 14
61169 Friedberg
+49-6031-96 59 800
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PROJECT FONDS GRUPPE

PROJECT bietet Fonds und Immobilien in zwei eigenständigen Unternehmensgruppen an. Schwerpunkt der PROJECT Fonds Gruppe mit Sitz in Bamberg ist die Entwicklung, Betreuung und die Vermarktung von speziellen Projektentwicklungsfonds mit attraktiven Renditen und gleichzeitig hohen Sicherheitsaspekten für Anleger.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Oehme FinanzMarketingBeratung
Hoherodskopfstraße 14
61169 Friedberg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG