VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Capisol GmbH
Pressemitteilung

PROJECT Fonds Gruppe steigert Umsatz um 30 Prozent

Der Immobilienentwickler PROJECT konnte sich als führender, eigenkapitalbasierter Anbieter von geschlossenen Immobilienfonds behaupten und schloss das Jahr 2011 mit einem Gesamtumsatz von nahezu 60 Millionen Euro ab. Der Höchste in der Firmengeschichte.
(PM) Bamberg, 12.01.2012 - Die PROJECT Fonds Gruppe konnte das Geschäftsjahr 2011 mit einer erfreulichen Umsatzsteigerung abschließen. Hatte der Umsatz des Bamberger Fondsanbieters, dessen Geschäftsfeld die ausschließlich eigenkapitalbasierte Immobilienentwicklung ist, im Jahr 2010 noch 46 Millionen Euro betragen, konnten im Jahr 2011 knapp 60 Millionen Euro eingeworbenes Eigenkapital realisiert werden. Damit fährt PROJECT ein Umsatzplus von knapp 30 Prozent ein.
Das gute Ergebnis wurde sowohl mit geschlossenen Immobilienfonds (52,9 Millionen Euro) wie auch mit Private Placements (6,4 Millionen Euro) erzielt. Der Einmalanlagebereich der Fonds konnte deutlich ausgebaut werden (33,1 Millionen Euro) und auch der Ratensparbereich hat angezogen. „Die Entwicklung von 'Realen Werten' erweist sich gerade in wirtschaftlich schwierigeren Zeiten als attraktiv, wenn sie durch eine konsequente Eigenkapitalstrategie unabhängig von Finanzmärkten und Börsen bleibt“, meint Wolfgang Dippold, Geschäftsführender Gesellschafter der PROJECT Beteiligungen GmbH.

Dynamik in der Immobilienentwicklung

Die PROJECT Gruppe konnte im vergangenen Jahr das Immobilienvolumen in der Entwicklung von 230 Millionen Euro auf über 400 Millionen Euro steigern und hat im Jahr 2011 - neben den Standorten Berlin und Nürnberg – weitere Niederlassungen in Hamburg, München und im November auch in Frankfurt am Main eröffnet. So kann das Unternehmen unabhängig von den Entwicklungen einzelner Metropolregionen auch zukünftig steigende Kapitalzuflüsse von Anlegern stabil investieren.

Im Dezember kaufte PROJECT beispielsweise das zweite Münchener Objekt ein: Es liegt an der Ecke Medererstraße/von Kahr Straße in München-Untermenzing. Dieser Stadtteil besticht durch seine grüne Lage, die dennoch vorhandene schnelle Anbindung an die Innenstadt sowie die Nähe zum Schlosspark Nymphenburg. Untermenzing zeichnet sich durch ein „gehobenes“ Einwohner- beziehungsweise Mieterklientel aus. Vor Ort herrscht ein erheblicher Nachfrageüberhang. Auf dem 2243 Quadratmeter großem Grundstück werden etwa 21 Wohnungen mit ebenso vielen Tiefgaragen in der Anordnung von drei Mehrfamilienhäusern gebaut. Die Ausstattung ist entsprechend der Nachfrage vor Ort gehoben.

Ausblick 2012 – Beibehaltung der Strategie

Für das laufende Jahr sieht PROJECT die Entwicklung weiter optimistisch und wird den Vertrieb ausbauen, um weitere Marktanteile für sich zu gewinnen. Dabei setzt sich nach Meinung vieler Marktteilnehmer das Bedürfnis der Anleger nach stabilen, greifbaren und auch verfügbaren Investitionsmöglichkeiten weiter fort, was generell die Nachfrage bei Realimmobilien, aber gerade auch die Nachfrage im Bereich der Entwicklung von Wohnimmobilien mit ihren deutlich kürzeren Laufzeiten steigert. Die neue Fondsgeneration der PROJECT Fonds Gruppe, die Ende März präsentiert wird, berücksichtigt diesen Bedarf und baut die Stärken der aktuellen Fonds weiter aus. Die Fonds mit Realen Werten haben sich während der Rezession bewährt: So konnte PROJECT für seine Anleger konstante Ausschüttungen sowie gute Wertzuwächse im Immobilienbereich erzielen. Das Stabilitätskonzept, ein hervorragendes Expertenteam und 15 Jahre Marktkenntnis machen das Erfolgsrezept bei PROJECT aus.

Weiter Informationen unter www.project-fonds.com
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Capisol GmbH
Frau Heike Laukat
Platanenallee 10
14050 Berlin
+49-30-91576323
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PROJECT FONDS GRUPPE

Die PROJECT Fonds Gruppe ist spezialisiert auf die Entwicklung, Initiierung und Verwaltung geschlossener Immobilienentwicklungsfonds. Seit 1995 beweist die Gruppe, dass es in jeder Marktsituation Erfolgs- und Stabilitätsstrategien mit ...
PRESSEFACH
Capisol GmbH
Platanenallee 10
14050 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG