VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Media Innovation GmbH
Pressemitteilung

PR und Kommunikation: Aufgaben, Anforderungen, Todsünden - Interview mit Dr. Reinhold Fuhrberg

(PM) Berlin, 06.08.2010 - Berlin, 06. August 2010. Gute PR-Arbeit ist für den Geschäftserfolg eines Unternehmens eine der wichtigsten Voraussetzungen, denn nur wer den Dialog mit Kunden und Zielgruppe beherrscht, wird bei Kundengenerierung und -bindung langfristig Erfolge verbuchen können. Erfolgreich betriebenes Kommunikationsmanagement ist daher ein absolutes Muss, der Einsatz von entsprechend ausgebildeten und kompetenten Fachkräften ebenso.
„Das Klischee, es reiche schon, kommunikativ zu sein, gut schreiben zu können, nett auszusehen und ein Praktikum absolviert zu haben, greift nicht. Ein erfolgreicher Kommunikationsmanager muss komplexe Kommunikationsprozesse analysieren können“, erklärt Dr. Reinhold Fuhrberg dem marketingshop blog auf die Frage, welche Fähigkeiten grundsätzlich wichtig sind, um erfolgreich PR-Arbeit zu leisten.

Dr. Reinhold Fuhrberg ist durch seine jahrelange Erfahrung als Kommunikationsberater in PR-Agenturen Experte auf dem Gebiet. Sein Fachwissen gibt er unter anderem an der FH Osnabrück (hier lehrt er seit 2004 Kommunikationsmanagement und PR) sowie als Buch-Autor („PR-Beratung“) weiter. Im Interview mit dem marketingshop blog beantwortet Fuhrberg Fragen zum Thema PR und Kommunikation (nachzulesen unter: blog.marketingshop.de/interview-pr-und-kommunikation-aufgaben-anforderungen-todsunden/).

Studium oder Weiterbildungskurse – Fachkompetenz ist entscheidend

Ein Kommunikationsmanager, der erfolgreich sein will, muss laut Fuhrberg „das gesamte Instrumentarium der Kommunikationsinstrumente beherrschen bzw. beurteilen können: Von der Medienarbeit über Mitarbeiter-Workshops in Change-Prozessen bis hin zur Website einschließlich Social Media.“ Von immenser Bedeutung sei ebenfalls die Aufgabe, im Rahmen des Controllings seiner Organisation nachzuweisen, warum die eigene Arbeit dazu beiträgt, die Organisationsziele zu erreichen.

Geht es um „No-Gos“, die vermieden werden sollten in der PR-Arbeit, so spricht Fuhrberg von der Gefahr, durch Handlungen wie Täuschung oder Bestechung die eigene Glaubwürdigkeit zu verspielen und damit wertvolles Vertrauen zu zerstören.

Welche Bedeutung die Social-Media-Welle in der PR-Arbeit hat oder warum es für Kommunikationsfachkräfte so wichtig ist, sich mit der Unternehmenspsychologie des Arbeitgebers zu identifizieren, das erklärt Dr. Reinhold Fuhrberg im kompletten Interview unter blog.marketingshop.de/interview-pr-und-kommunikation-aufgaben-anforderungen-todsunden/ .
PRESSEKONTAKT
Media Innovation GmbH
Frau Sabine Abstoß
Auguststraße 75
10117 Berlin
+49-30-20215130
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MARKETINGSHOP.DE

marketingshop.de und der marketing shop blog sind Angebote der Berliner Media Innovation GmbH. Über www.marketingshop.de bietet das Medienunternehmen Serviceleistungen, Produkte und Systemlösungen in den Kategorien Neukundengewinnung, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Media Innovation GmbH
Auguststr. 75
10117 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG