VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
POOL4TOOL AG
Pressemitteilung

Risiken in der Lieferkette schneller ersichtlich: POOL4TOOL und D&B Deutschland vereinbaren Partnerschaft

(PM) Wien / Darmstadt, 25.07.2012 - POOL4TOOL, der Spezialist für elektronische Lösungen für den Einkauf, und D&B Deutschland vereinbaren eine umfassende Kooperation. Beide Unternehmen bündeln ihr Know-how im Bereich strategisches und operatives Lieferantenmanagement. Durch die Integration der bonitätsgeprüften D&B-Informationen können Unternehmen Risiken in der Lieferkette frühzeitig erkennen und das Ausfallsrisiko wichtiger Lieferanten verringern.

POOL4TOOL-User haben durch die Kooperation mit D&B die Möglichkeit bei Bedarf direkt aus der Anwendung heraus, auf Daten und Services von D&B zuzugreifen. Mit Hilfe der D-U-N-S® Nummer von D&B können Unternehmen Lieferanten eindeutig identifizieren und damit in POOL4TOOL beispielsweise den Prozess der Lieferantenregistrierung optimieren oder externe Daten von D&B in das System integrieren. „Die Kooperation führt die Stärken beider Unternehmen zusammen“, erklärt Thomas Dieringer, Vorstand und Gründer der POOL4TOOL AG. „Für unsere Kunden bedeutet das, eine durchgängiges, IT-gestütztes Lieferantenmanagement, erweitert um wertvolle Unternehmens- und Risikodaten von D&B.“

Lieferantenrisiken erkennen

POOL4TOOL-Kunden haben auch Zugriff auf die in der D&B Datenbank gespeicherten Unternehmensinformationen der Lieferanten. Diese Informationen reichen von Adressdaten, über Brancheninformationen und Bilanzdaten bis hin zu Risikokennzahlen wie der Ausfallwahrscheinlichkeit. Hierdurch können in POOL4TOOL Prozesse hinterlegt werden, die Risiken in der Lieferkette von Unternehmen frühzeitig aufdecken. Unternehmen sichern sich damit ausreichend Handlungsspielräume, um auf den Ausfall von Lieferanten entsprechend reagieren zu können.

Lieferanten eindeutig identifizieren – Transparenz schaffen

Die D&B D-U-N-S® Nummer ist der Schlüssel. Über sie können die Anwender Lieferanten weltweit eindeutig identifizieren und ihnen Muttergesellschaften, Niederlassungen, Hauptsitze und Filialen zuordnen. In POOL4TOOL selbst ist es dann für Unternehmen möglich, alle Informationen zu einem Lieferanten an einem Punkt zusammenzuführen. Die Einkaufsverantwortlichen erhalten damit mehr Transparenz über ihre Lieferantenbeziehungen und die Ausgaben bezogen auf einzelne Lieferanten, Unternehmensgruppen oder Branchen. Hierdurch werden detaillierte Auswertungen erst möglich, um daraus konkret Prozessschritte zu optimieren und Einsparpotenziale zu ermitteln.
PRESSEKONTAKT
POOL4TOOL AG
Frau Kathrin Kornfeld
Altmannsdorfer Straße 91/19
1120 Wien
+43-1-8049080
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER POOL4TOOL

Die POOL4TOOL AG mit Stammsitz in Wien und Niederlassungen in Deutschland (München, Stuttgart), Singapur und Detroit ist auf Beratungs- und Entwicklungsleistungen im eBusiness- und SAP-Umfeld spezialisiert. POOL4TOOL ist ein ...
PRESSEFACH
POOL4TOOL AG
Altmannsdorfer Straße 91/19
1120 Wien
Österreich
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG