VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
POOL4TOOL AG
Pressemitteilung

POOL4TOOL gründet Tochter mit EDI-Schwerpunkt

POOL4TOOL reagiert auf die stark steigende Nachfrage nach EDI-Anbindungen an das Lieferantenportal und gründet das Tochterunternehmen „POOL4TOOL EDI powered by GDP“, um auch in Zukunft möglichst viele Lieferanten in kurzer Zeit effizient anzubinden.
(PM) Wien | Haid, 26.09.2013 - POOL4TOOL, der Lösungsanbieter für Einkaufsoptimierung, kooperiert mit Global Digital Post (GDP), dem Experten für elektronischen Datenaustausch. Die strategische Entscheidung für das Joint Venture fiel aufgrund der stark steigenden Nachfrage nach EDI-Anbindungen (Electronic Data Interchange). „Immer mehr Kunden nutzen unser Portal und somit auch deren Lieferanten. Über 200.000 Transaktionen werden über unser SRM-Portal täglich abgewickelt. Um als Collaboration Platform weiterhin WedEDI und EDI aus einer Hand effizient anzubieten, haben wir uns professionelle Verstärkung ins Team geholt“, begründet Thomas Dieringer, CEO der POOL4TOOL AG, die Unternehmensgründung. GDP setzt mit dem Joint Venture seinen Wachstumskurs fort. „Wir profitieren von der globalen Präsenz unseres Partners und freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit“, so Harald Jasser, Geschäftsführer der GDP GmbH.

Eine Lösung trotz unterschiedlicher Formate

Für die reibungslose Kommunikation zwischen Business-Partnern ist der einfache Datenaustausch essentiell. Transaktionen mit hohem Datenvolumen und unterschiedlichen Formaten können Geschäftsprozesse erschweren. Der gemeinsame Service von POOL4TOOL und GDP bietet für alle Geschäftspartner, vor allem für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), eine sehr einfache Möglichkeit für den vollautomatischen Datenaustausch zwischen unterschiedlichen Computersystemen. Informationen wie Bestellungen, Auftragsbestätigungen, Lieferavise oder Rechnungen werden formatunabhängig versandt und empfangen. Auch nicht EDI-fähige Lieferanten können per EDI angebunden werden. „Durch die Kooperation mit GDP unterstützen wir nun auch Zulieferer, die keine der gängigen Übertragungsarten verwenden können. Die rasche und kostengünstige Implementierung einer einfachen Applikationslösung kommt vor allem KMUs zu Gute“, so Thomas Dieringer, CEO der POOL4TOOL AG. Zusätzlich werden auch weitere Dienstleistungen über POOL4TOOL EDI powered by GDP angeboten werden – speziell für Lieferanten. Die Leistungs-Packages bestehen aus Zusatzmodulen zur Prozessoptimierung und vertriebsunterstützende Maßnahmen.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
POOL4TOOL AG
Frau Kathrin Kornfeld
Altmannsdorfer Straße 91/19
1120 Wien
+43-1-8049080
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER POOL4TOOL AG

Die POOL4TOOL AG mit Stammsitz in Wien und Standorten in München, Stuttgart, Paris, Singapur und den USA ist der Innovationsführer für eLösungen zur Einkaufsoptimierung. Das Portfolio von POOL4TOOL unterstützt alle Prozesse ...
PRESSEFACH
POOL4TOOL AG
Altmannsdorfer Straße 91/19
1120 Wien
Österreich
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG