VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
POOL4TOOL AG
Pressemitteilung

POOL4TOOL erntet Bestnote

Der führende eSolutions Anbieter, stellt sich regelmäßig der Prüfung anerkannter Ratingagenturen. Höchste Kreditwürdigkeit, minimales Ausfallsrisiko und finanzielle Stabilität werden POOL4TOOL u.a. von Bisnode und Creditforum offiziell bescheinigt.
(PM) Wien | München | Detroit | Singapur | Paris, 12.11.2013 - Obwohl das Image von Ratingagenturen in den vergangenen Jahren gelitten hat, boomt deren Geschäft. Die Nachfrage nach seriösen Wirtschaftsinformationen steigt ungebremst. Auf der anderen Seite ist eine positive Beurteilung für das bewertete Unternehmen vergleichbar mit einem Ritterschlag. Auch POOL4TOOL wird regelmäßig von international anerkannten Ratingagenturen bewertet und geprüft. „Für jeden Wirtschaftstreibenden, also auch für unsere Kunden, ist es entscheidend zu wissen, wie es um die Kreditwürdigkeit des Geschäftspartners steht. Das Risiko, Geschäftsabschlüsse rein intuitiv zu entscheiden, ist viel zu hoch“, erklärt Thomas Dieringer, CEO der POOL4TOOL AG, warum sich der Lösungsanbieter regelmäßig von Analyseunternehmen prüfen lässt.

Aktuell hat Bisnode, einer der führenden europäischen Anbieter digitaler Wirtschaftsinformationen, seine Risikoeinschätzung über den Lösungsanbieter abgegeben und das Ergebnis ist außerordentlich gut. Bisnode vereint langjährige Erfahrungen und Lösungsangebote von D&B (Dun & Bradstreet) und Hoppenstedt und verfügt über Zugriff auf detaillierte B2B Unternehmens- und Finanzinformationen zu mehr als 4,7 Mio. deutschen, 25 Mio. europäischen sowie zu 200 Mio. Unternehmen weltweit. POOL4TOOL landet aktuell in der besten Bewertungsklasse. Das Ausfallrisiko wird demnach als sehr minimal (0,4%) eingestuft. Errechnet wird das Ausfallrisiko eines Unternehmens aus mehreren Faktoren: Neben demografischen Daten wie Rechtsform, Gründungsjahr, Branche sowie Fluktuation von Funktionsträgern, spielen Finanzdaten eine bedeutende Rolle. Grundkapital, Umsatz, kurzfristige Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen, etc. sind ebenso ausschlaggebend wie die generelle Zahlungsmoral. Unternehmen wie POOL4TOOL, die von Bisnode top gerankt werden, zeichnen sich durch finanzielle Stabilität und höchste Kreditwürdigkeit, unabhängig von deren Unternehmensgröße, aus.

Einstimmiges Ergebnis: Low Risk

Ebenfalls auf die Bonitätsprüfung spezialisiert ist Creditreform, Europas größte Gläubigerschutzorganisation. Die Risikoeinschätzung beruht auf Strukturdaten und Geschäftszahlen. Um ein möglichst realitätsnahes Bild zu vermitteln, werden auch die wirtschaftliche Unternehmensentwicklung und die Auftragslage mit einbezogen. Die errechnete Risikoeinschätzung von Creditreform wird in dem „Bonitätsindex 2.0“ abgebildet. Um Unternehmen nachhaltig vor Forderungsausfällen zu schützen, wird die Bewertungsmethode laufend weiterentwickelt. Trotz unterschiedlicher Berechnungsmethoden und Skalierungen, deckt sich das Creditreform-Urteil über POOL4TOOL mit dem von Bisnode. Die beiden unabhängigen Analyseunternehmen bescheinigen dem Lösungsanbieter aktuell „sehr gute Bonität“, ein minimales Ausfallrisiko und eine stabile Finanzsituation.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
POOL4TOOL AG
Frau Kathrin Kornfeld
Altmannsdorfer Straße 91/19
1120 Wien
+43-1-8049080
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER POOL4TOOL

Die POOL4TOOL AG mit Stammsitz in Wien und Standorten in München, Stuttgart, Paris, Singapur und den USA ist der Innovationsführer für eLösungen zur Einkaufsoptimierung. Das Portfolio von POOL4TOOL unterstützt alle Prozesse ...
PRESSEFACH
POOL4TOOL AG
Altmannsdorfer Straße 91/19
1120 Wien
Österreich
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG