VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
POLOLO OHG Franziska Kuntze & Verena Carney
Pressemitteilung

POLOLOs ökologische Kinderschuhe dreifach besiegelt

POLOLO produziert in Deutschland und Spanien und legt Wert auf höchste Ökologie- und Qualitätsstandards. Stellungnahme zu den wichtigsten Zertifizierungen für Leder und ihrer Bedeutung für Verbraucher ...
(PM) Berlin, 24.05.2016 - Vielen Verbrauchern ist es mittlerweile nicht mehr egal, woher ihre Produkte für das tägliche Leben kommen und was sie auf ihrer Haut tragen. Ihnen wird es immer wichtiger, faire und ökologische Kleidung zu kaufen. Zur Lederverarbeitung werden jedoch bei der Konservierung oder beim Gerben Stoffe benutzt, die Gesundheit und Umwelt belasten können, wie z.B. das gefährliche Chromat, weshalb POLOLO ausschließlich auf pflanzlich gegerbtes Leder setzt: Produziert wird in Deutschland sowie Spanien auf Grundlage höchster Ökologie- und Qualitätsstandards sowie Transparenz und Nachvollziehbarkeit für die Kunden. Aus aktuellem Anlass nimmt POLOLO Stellung zu der Bedeutung der Siegel „IVN Naturleder“, „bio kreis“ und „ECARF“.

„IVN Naturleder“ für Schuhe: Äquivalent zu „IVN Best“ für Textilien

POLOLO verfolgt konsequent die Richtlinien des IVN-Zertifikats „Naturleder“, das strengste Anforderungen an den Schadstoffgehalt sowie die Produktionsbedingungen stellt und die Verwendung von chromgegerbten Ledern verbietet. Seit 2012 bescheinigt diese Auszeichnung der POLOLO-Manufaktur in Bayern eine ökologisch einwandfreie und transparente Herstellung.

Dieses Zertifikat wird vom Internationalen Verband der Naturtextilwirtschaft e.V. (IVN) verliehen und entspricht für Leder und Schuhe dem Siegel „IVN Best“, das laut der Greenpeace-Meldung „Neuer Textilratgeber nennt die besten und saubersten Standards / Giftfreie Mode: Greenpeace prüft Textilsiegel“ vom 11. Mai 2016 als eines das besten Labels für Textilien gilt.

bio kreis fördert die kontrolliert biologische Tierhaltung in Deutschland

Der Biokreis e.V. wurde 1979 als ein Zusammenschluss von 1.000 Landwirten und 120 Verarbeitern gegründet. Er setzt sich für konsequent ökologischen, regionalen Landbau und das Wohl der Tiere ein. Im Sommer 2016 kommen die neuen POLOLO-Mokassins in vier Farben auf den Markt – echtes Handwerk aus Franken! Die POLOLO-Produktion und insbesondere diese Modellreihe wurden im Mai 2016 zertifiziert. Damit soll ein Beitrag zur kontrolliert biologischen Tierhaltung (kbT) in Deutschland geleistet werden.

ECARF zeichnet allergikerfreundliche Produkte aus

Seit 2006 gilt das ECARF-Qualitätssiegel als eine besondere Auszeichnung für allergikerfreundliche Produkte und Dienstleistungen. Die Institution European Centre for Allergy Research Foundation an der Berliner Charité wird von Allergologen und Dermatologen geleitet und ist eng mit dem Allergiecentrum der Charité verbunden.

ECARF setzt sich für bessere Lebensbedingungen von Allergikern ein und zeichnet Leder aus, weil viele Menschen unter einer Chromallergie leiden. Diese Kontaktallergie (z.B. durch Chromat im Schuhleder) ist kaum zu lindern und stellt eine erhebliche Belastung dar, die nur schwer in den Griff zu bekommen ist.

Seit 2012 sind sämtliche POLOLO-Schuhe mit dem ECARF-Siegel ausgezeichnet. Für POLOLO ist es wichtig, gut verträgliche Schuhe für Allergiker und empfindliche Kinderfüße herzustellen. Für weiterführende Informationen gibt es einen empfehlenswerten Beitrag vom NDR („Ein Cocktail giftiger Substanzen in Schuhen“ v. 11.05.2012) zu diesem Thema.

Grandsätze einer unabhängigen Zertifizierung

Grundsätzlich ist eine unabhängige Zertifizierung dreistufig angelegt – das den Auftrag gebende Unternehmen, die das Siegel verleihende Institution und der die Prüfung durchführende Experte müssen getrennte (juristische) Personen sein und unabhängig voneinander arbeiten. Das Unternehmen, welches seine Prozesse bzw. Produkte zertifizieren lässt, bezahlt nicht die Vergabe-Institution, sondern direkt den unabhängigen Prüfer für dessen Leistung.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
POLOLO OHG Franziska Kuntze & Verena Carney
Frau Franziska Kuntze
Teutonenstraße 27
14129 Berlin
+49-30-797 098 66
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER POLOLO OHG FRANZISKA KUNTZE & VERENA CARNEY

Kurzinfo: 2013 ist das POLOLO-Jahr: Verena Carney (Schuhdesignerin) & Franziska Kuntze (Betriebswirtin) feiern mit ihren Teams in Berlin und Oberreichenbach ihr zehnjähriges Jubiläum. Die Idee zum eigenen Schuhunternehmen kam den ...
PRESSEFACH
POLOLO OHG Franziska Kuntze & Verena Carney
Teutonenstraße 27
14129 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG