VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PMCS GmbH & Co. KG
Pressemitteilung

PMCS bringt Symantec auf die it-sa

Hersteller und Platin-Partner beraten in Nürnberg gemeinsam zu aktuellem Security-Portfolio on-premise und in der Cloud
(PM) Bad Camberg, 22.09.2011 - PMCS und Symantec präsentieren auf der diesjährigen it-sa ihre Lösungen in Halle 12, Stand 511. Die Besucher der Nürnberger Fachmesse können sich an dem Gemeinschaftsstand über das gesamte aktuelle Security-Portfolio von Symantec informieren. Dazu gehört Symantec Endpoint Protection in der Version 12.1, die mit Insight einen neuen Reputations-basierten Ansatz zum Aufspüren von Schadprogrammen verwendet. Ebenfalls zu sehen sind die Endpoint-Management-Lösung Altiris 7.1 sowie die Data Loss Prevention-Produktlinie (DLP) in der Version 11. Außerdem stellen die Partner die Verschlüsselungstechnologien von Symantec inklusive der PGP-Produkte sowie die Cloud-Angebote zu E-Mail-Sicherheit, Web Security und Endgeräteabsicherung vor (ehemals MessageLabs).

Neben den reinen Produktinformationen bietet PMCS den it-sa-Besuchern auch Beratung zu Auswahl und Implementierung der Lösungen an. Dazu sind Consultants des Symantec-Platinum-Partners vor Ort, die über umfassende Zertifizierungen in Rahmen des Specialist-Programms verfügen ─ unter anderem in den Bereichen Enterprise Security und DLP.
PRESSEKONTAKT
PMCS GmbH & Co. KG
Herr Sebastian Ramb
Carl-Zeiss-Straße
65520 Bad Camberg
+49-6434-9450
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PMCS

Die PMCS GmbH & Co KG ist ein Unternehmen der PMCS.helpLine Software Gruppe. Die inhabergeführte Gruppe mit Hauptsitz im hessischen Bad Camberg und fünf weiteren Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz ...
PRESSEFACH
PMCS GmbH & Co. KG
Carl-Zeiss-Straße
65520 Bad Camberg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG