VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
crossbase mediasolution GmbH
Pressemitteilung

PIM- und Crossmedia-Lösung von crossbase im Einsatz bei aleo solar

(PM) Böblingen, 28.06.2012 - Die aleo solar AG ist ein Solarmodulhersteller im Premium-Segment. Das im Jahr 2001 gegründete Unternehmen gehört seit 2009 mehrheitlich zur Bosch-Gruppe. Über 900 Mitarbeiter sind an insgesamt zehn internationalen Standorten beschäftigt. Als Systemanbieter für den weltweiten Photovoltaik-Markt vertreibt aleo solar alle Komponenten einer Photovoltaik-Anlage, das sind primär Module, Wechselrichter und Montagesystem, über autorisierte Installateure und Fachhändler.

Zur Umsetzung einer einheitlichen und gleichfalls marktspezifischen Produktkommunikation hat sich aleo solar für die PIM- und Crossmedia-Lösung von crossbase entschieden. Zu den automatisiert produzierten Medien zählen insbesondere die mehrsprachigen und marktspezifischen Datenblätter sowie die mehrsprachigen SAP-Vertriebstexte.

SAP-Schnittstelle und Workflow

Um die Grunddaten aus dem vorhandenen SAP-System zu nutzen, wurde eine Schnittstelle zur crossbase-Datenbank eingerichtet. Über diese Verbindung werden täglich alle Verkaufsartikel mit Kurztext und Produktstatus in das PIM-System importiert. Mit Hilfe der To-Do-Liste, der Vollständigkeitsprüfung und der Ampelschaltung wurde der Datenpflege- und Publikationsworkflow standardisiert.

Datenpflege und Printproduktion

Die Klassifizierung der Artikel und die Ergänzung um marketingspezifische Produktinformationen erfolgt im PIM-System, ebenso wie die Abbildung in den verschiedenen markt- und medienspezifischen Produktsichten. Dazu zählen die verschiedenen Datenblätter, die entsprechend der Zulassungen für 8 Märkte mit 20 Ländervarianten in 24, tw. länderspezifischen Sprachen für die Zielgruppen Fachhandel und Installateure über crossbase und Adobe InDesign automatisiert produziert werden.

Übersetzung und Textworkflow

Der Übersetzungsprozess wurde automatisiert; der exakte Übersetzungsbedarf wird durch crossbase ermittelt und die Übersetzung über das Translation Memory System Trados durchgeführt.

SAP-Vertriebstexte

Das Highlight ist die automatische Generierung der mehrsprachigen Vertriebstexte für SAP. Dazu werden Textbausteine und Produktmerkmale aus crossbase herangezogen und die Texte an SAP via XML täglich übertragen.

Vorteile und Nutzen

- Durch die Einführung des PIM-Systems erfolgte eine Konsolidierung und Harmonisierung des Datenbestandes - alle Produktinformationen werden in allen Sprachen in einer zentralen Datenbank verwaltet.

- Die Standardisierung des Datenpflege- und Übersetzungsprozesses stellt die durchgängige Konsistenz der Daten sicher und reduziert den Pflegeaufwand.

- Die Automatisierung der SAP-Vertriebstexte und der marktspezifischen Datenblätter ermöglicht eine einheitliche und zeitnahe Kommunikation.
PRESSEKONTAKT
crossbase mediasolution GmbH
Herr Dipl.-Betriebswirt Johannes Gonser
Otto-Lilienthal-Straße 36
71034 Böblingen
+7031-714-7288
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE CROSSBASE MEDIASOLUTION GMBH

crossbase-Strategie ist es, alle Anforderungen im Umfeld der Produktkommunikation zu erfüllen. Die hoch integrierte PIM-, CMS- und Crossmedia-Lösung ist eine komplett eigenentwickelte und modular aufgebaute Standardsoftware. Die ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
crossbase mediasolution GmbH
Otto-Lilienthal-Straße 36
71034 Böblingen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG