VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PANDORA Jewelry GmbH
Pressemitteilung

PANDORA wird Mitglied im Deutschen Franchise-Verband

(PM) Hamburg, 14.11.2014 - Das dänische Schmuckunternehmen PANDORA mit Deutschlandsitz in Hamburg erhält das DFV-Zertifikat für Franchise-Systeme des Deutschen Franchise-Verbandes (DFV) und ist damit zertifiziert, die vom DFV und F&C festgelegten Standards für Franchise-Systeme zu erfüllen. Gegenstand der Prüfung sind die Beurteilung von Franchise-Vertrag und –Handbuch nach der System-Check Richtlinie des DFV, Systemkonzept, Produkt/Leistungen, Strategie, Management und eine stichprobenartige Erhebung der Zufriedenheit der Franchisenehmer. „Wir freuen uns sehr über die Mitgliedschaft im DFV. Sie schafft Vertrauen für potentielle Franchisenehmer und zeigt, dass wir mit unserem Franchisekonzept den richtigen Weg eingeschlagen haben“, so Niels Møller, PANDORA President Central Western Europe.

Derzeit existieren 103 PANDORA Retail-Standorte (Concept Stores und Shop-in-Shops) in Deutschland, von denen ein Drittel von Franchisenehmern geführt und zwei Drittel von PANDORA zentral gesteuert werden. Insbesondere die Concept Stores bieten eine wichtige Möglichkeit, die Markenbekanntheit weiter zu stärken und die Produktvielfalt zu zeigen. Bei den Concept Stores, die in Franchise geführt werden, erhält der Franchisenehmer das Ladenbausystem sowie das komplette Vermarktungskonzept einschließlich der vereinbarten Warenversorgung. Er arbeitet auf eigene Verantwortung, profitiert aber stark vom zentralen Marketing und der Verkaufsförderung. Die Vorteile für den Franchisepartner sind vielfältig: PANDORA setzt auf einen ganzheitlichen Marketing-Mix sowie einen kontinuierlich hohen Mediainvest. Dazu kommt Klarheit und Kontinuität in der Markenbotschaft. Franchisenehmer werden durch sieben Produktneuheiten im Jahr mit sieben komplett neuen Schaufensterdekorationen unterstützt.

Unternehmensanalysen zeigen, dass bis zu 40% aller verkauften Artikel in Concept Stores Neuheiten sind. Neben der Lieferpriorität werden die Stores mit einem elektronischen Warenwirtschaftssystem ausgestattet. Visual Merchandiser sorgen für eine individuelle und umfassende Betreuung und unterstützen neben der optimalen Warenpräsentation den Partner, falls erwünscht, bei der Personalsuche als auch der Personalschulung.

Die Mission von PANDORA ist es, den Endkunden das bestmögliche Markenerlebnis zu bieten und nach diesem Kriterium wird die Distribution bestimmt. „Unser Ziel ist es, den qualitativen Ausbau des Filialnetzes in Deutschland weiter fortzuführen. Für unser Franchisekonzept suchen wir insbesondere solche Partner mit einem ausgezeichneten Expansionspotential“, sagt Lars Eckart, Retail Director Germany. Neben dem Vertrieb über Concept Stores und Shop in Shops nutzt PANDORA auch den Onlinebereich und den Schmuckfacheinzelhandel mit etwa 500 Partnern in Deutschland.
PRESSEKONTAKT
PANDORA Jewelry GmbH
Frau Christina Seebach
Hans-Duncker-Straße 14
21035 Hamburg
+49-40-248756180
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PANDORA JEWELRY GMBH

PANDORA entwirft, fertigt und vermarktet modernen handveredelten Schmuck aus echten Materialien zu erschwinglichen Preisen. PANDORA Schmuck wird in mehr als 80 Ländern auf sechs Kontinenten über 9.800 Verkaufspunkte (POS), davon mehr als ...
PRESSEFACH
PANDORA Jewelry GmbH
Hans-Duncker-Straße 14
21035 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG