VOLLTEXTSUCHE
News, 28.09.2005
E-Commerce und E-Business
Online-Datenerhebung bei Kindern unzulässig
Schon lange besteht im Marketing die Erkenntnis, dass eine möglichst frühe Bindung an die Marke später Früchte bei der Akzeptanz trägt.
Nicht umsonst bemühen sich daher Unternehmen auch schon Kinder mit der Marke vertraut zu machen. Vor allem im Internet gibt es zahlreiche Angebote. Diese Marketingform hat aber seine Grenzen besonders im Datenschutz, wie aktuell das OLG Frankfurt entschied.

Lesen Sie hierzu die Analyse des Urteils im ECC-Expertentipp Recht von Rechtsanwalt Rolf Becker. Rolf Becker ist Partner der Rechtsanwälte WIENKE und BECKER in Köln und Autor von Fachbüchern und Fachartikeln zum Wettbewerbsrecht, Markenrecht und Vertriebsrecht insbesondere im Fernabsatz.

Als Mitglied im ECC-Club kommentiert Rechtsanwalt Becker im Newsletter des ECC Handel regelmäßig aktuelle Urteile zum Online-Handel und gibt Händlern praktische Tipps, wie sie mit den gesetzlichen Vorgaben umgehen sollen.
weitere Infos
ZUM AUTOR
Über E-Commerce-Center Handel (ECC Handel)
E-Commerce-Center Handel (ECC Handel)
Säckinger Str. 5
50935 Köln

+49-222-94360770
WEITERE NEWS AUS DIESER KATEGORIE
Digitale Steuererklärung wird Regelfall
Die elektronische Steuererklärung wird in Deutschland immer mehr Standard: Im Jahr 2016 wurden an ... mehr

NACHRICHTEN AUS ANDEREN RESSORTS
SUCHE
Volltextsuche





Profisuche
Anzeige
PRESSEFORUM MITTELSTAND
Pressedienst
LETZTE UNTERNEHMENSMELDUNGEN
BRANCHENVERZEICHNIS
Branchenverzeichnis
Kostenlose Corporate Showrooms inklusive Pressefach
Kostenloser Online-Dienst mit hochwertigen Corporate Showrooms (Microsites) - jetzt recherchieren und eintragen! Weitere Infos/kostenlos eintragen
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG