VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Goldmann PR e.K.
Pressemitteilung

1 Portal, 9 Sprachen, unzählige Geheimtipps: One’s Prime zeigt „Munich for insiders“ online

(PM) München, 21.10.2013 - Fast fünf Millionen Übernachtungen beweisen: München ist die beliebteste deutsche Tourismus-Metropole. One’s Prime ist das erste und einzige Online-Magazin Münchens für Kultur, Tourismus und Lebensstil in Deutschland, das seine Inhalte nun auch in neun verschiedenen Sprachen liefert. Münchenbesucher, Genussreisende und Kulturliebhaber aus England, Frankreich, Italien, Spanien und Portugal sowie Japan, China, Saudi-Arabien und Russland haben auf www.onesprime.de die Möglichkeit, aktuellen Trends und Themen aus der Bayerischen Metropole in ihrer Muttersprache nachzuspüren.

Sie finden dort Empfehlungen für neue Bars und Restaurants, wie das Ella in Münchens wieder eröffnetem Lenbachhaus, die Concept Storex von Karl Lagerfeld in den Fünf Höfen für Shopping Addicts und Bayern-München-Fans erfahren, was in der Allianz Arena außer Spielen des FC Bayern noch zu erleben ist. Das digitale Magazin erhebt den Anspruch, seinen Lesern, München jenseits „ausgetretener Pfade" vorzustellen. „Hier stehen 16 schöne Bilder gleich für mehreres: eine gute Optik, das Genre und den Inhalt“, lobt die Süddeutsche Zeitung treffend.

Einen starken Fokus legt One’s Prime auf die Themen Shopping und Reise. Dazu bietet das Magazin exklusive Kooperationen wie mit dem Münchner Modehaus KONEN zur diesjährigen Kult(ur)-Shopping-Nacht, aktuelle Ausflugstipps ins Münchner Umland (Tegernsee- und Schliersee-Special) sowie Portraits der attraktivsten Spitzenhotels in und um München. Vom 1.-3. November 2013 wird One’s Prime als Medienpartner der Munichtime (Uhrenausstellung) im Hotel Bayerischer Hof die exklusivsten Modelle aktueller Uhrenmacherkunst präsentieren. Und auch in der Hochkultur ist One's Prime zu Hause: Das Magazin unterstützt den Förderverein PIN – Freunde der Pinakothek der Moderne e.V., der am 23. November 2013 mit seiner Aktion PIN. FEIERT - eine Benefizauktion veranstaltet, bei der Galeristen und Künstler Kunstwerke zugunsten der Pinakothek der Moderne versteigern.
PRESSEKONTAKT
Goldmann Public Relations
Herr Friedrich von Plettenberg

+49-89-21116429
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER GOLDMANN PR

Goldmann Public Relations (GPR) ist eine Agentur für strategische Kommunikation und arbeitet seit über fünfzehn Jahren im Kulturbereich für nationale und internationale Kulturprojekte, Festivals, Orchester, Opernhäuser, ...
PRESSEFACH
Goldmann PR e.K.
Bruderstr. 5
80339 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG