VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Haus der Technik e.V.
Pressemitteilung

Ohne Meister läuft es nicht... Intensivkurs für Meister am Tegernsee

Der Meister ist durch seine Dreifachqualifikation ein Spezialist für sein jeweiliges Fachgebiet, er ist Ausbilder und Unternehmer.
(PM) Essen, 06.04.2010 - Er nimmt neue Verfahrens-, Informations-, und Kommunikationstechniken in die eigenen Arbeitsabläufe und Leistungsangebote auf und setzt sie um. Die Nachwuchsförderung ist ein fester Bestandteil einer zukunftsorientierten Strategie.

In sich schnell verändernden Märkten und Organisationen werden Zusatzqualifikationen für den Meister immer wichtiger.
Das Haus der Technik bietet deshalb einen Intensiv-Wochenkurs für Meister an.

Die Veranstaltung findet vom 14.-18. Juni 2010 im Sporthotel Terassenhof im wunderschönen Bad Wiessee direkt am Tegernsee statt.

In diesem Kompakttraining werden alle wichtigen Aspekte des Arbeitsrechts für Meister, Grundlagen der BWL und Kostenrechnung für Meister sowie Führungs- und Motivationsstrategien vermittelt. Dieses Kompakttraining hilft dem Meister, sich in besonderer Atmosphäre fit für die beruflichen Herausforderungen zu machen.

Detaillierte Informationen finden Interessierte unter:
www.hdt-essen.de/htd/veranstaltungen/W-H020-06-227-0.html
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Haus der Technik e.V.
Herr Kai Brommann
Hollestraße 1
45127 Essen
+49-201-1803251
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER HAUS DER TECHNIK E.V.

1927 in Essen gegründet, ist das Haus der Technik (HDT) heute nicht nur das älteste, sondern auch eines der führenden unabhängigen Weiterbildungsinstitute für Fach- und Führungskräfte Deutschlands. Rund 15.000 ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Haus der Technik e.V.
Hollestraße 1
45127 Essen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG