VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Pharmakon Software GmbH
Pressemitteilung

Observe App von HARTMANN zur unkomplizierten Durchführung von Compliance-Beobachtungen in der Händehygiene

In Zusammenarbeit mit der PAUL HARTMANN AG und ihrem BODE SCIENCE CENTER entwickelte Pharmakon Software eine App für die Erfassung von Compliance Daten zur Händehygiene
(PM) Karlsruhe, 13.08.2013 - Mit ihrer „Clean Care is Safer Care“-Initiative startete die World Health Organization (WHO) 2005 eine weltweite Kampagne für mehr Patientensicherheit. Im Mittelpunkt steht die Verbesserung der Händedesinfektion, da diese einen direkten Einfluss auf die Übertragung pathogener Erreger hat. Für dieses Ziel wurde das Konzept der „5 Momente der Händehygiene“ entwickelt (1). Ein wichtiger Ansatz zur Verbesserung der Händehygiene Compliance ist die Durchführung von Compliance Beobachtungen. Basierend auf dem Konzept der WHO wurde aktuell im Auftrag der PAUL HARTMANN AG und ihrem BODE SCIENCE CENTER eine App entwickelt, welche die Compliance Beobachtung so einfach macht wie nie zuvor.

„Dank der Observe App von HARTMANN kann das Compliance-Verhalten mit wenigen Klicks intuitiv und zeitsparend auf einem iPad aufgenommen werden“, meint Projektleiter Edward Mulder. Mittels einer zusätzlichen, zentralen Anwendung werden die gesammelten Daten auf Knopfdruck und in Echtzeit ausgewertet. Darüber hinaus werden auf anschauliche Art Anhaltspunkte aufgezeigt, um gezielt Maßnahmen zur weiteren Verbesserung der Händehygiene einleiten zu können.

Pharmakon Software konnte mit seinen innovativen Lösungen zu dieser individuellen Anforderung sowie seinen langjährigen Erfahrungen und praxisorientierten Konzepten überzeugen. Innerhalb kürzester Zeit entstand eine Applikation für diese mobile Datenerfassung, die alle spezifischen Anforderungen erfüllt und weitere hilfreiche Funktionen integriert. Ein Merkmal der Observe App ist die intuitive Bedienung, die den Benutzer systematisch durch die Anwendung führt und durch eine leistungsstarke Performance überzeugt. Die Auswertung der Daten erfolgt in einem Webtool, das als Administrator-Anwendung mit hohen Sicherheitsmechanismen und angepassten Analyse-Funktionen entwickelt wurde. Diese Webanwendung ist als zentrales Element der Gesamtlösung von hoher Bedeutung. Die Observe-Applikation ist international anwendbar und wurde aktuell in Spanien eingeführt. In diesem Projekt konnte Pharmakon Software seine fundierten Kenntnisse sowohl in den modernen Technologien der mobilen Applikationen als auch in den pharmaspezifischen Prozessen optimal einsetzten. Die Kombination eines detailliert ausgearbeiteten und praxisorientierten Anforderungskonzeptes durch die PAUL HARTMANN AG und ihrem BODE SCIENCE CENTER sowie der technologisch hochwertigen Umsetzung der Pharmakon Software entstand eine mobile Business-Anwendung, die qualitativ hochwertige Ergebnisse bei minimalem Aufwand zur Erfassung liefert.

(1) WHO Guidelines for Hand Hygiene in Health Care Geneva: World Health Organization, 2009. whqlibdoc.who.int/publications/2009/9789241597906_eng.pdf
PRESSEKONTAKT
Pharmakon Software GmbH
Frau Sabine Rudolf
Augartenstr. 1
76137 Karlsruhe
+49-721-626968 0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PHARMAKON SOFTWARE GMBH

Die Pharmakon Software GmbH gilt als einer der führenden CRM-Experten Pharmabereich. Seit 1996 befasst sich das Karlsruher Unternehmen mit den Themen eines ausgewogenen und vor allem praxisorientierten Kundenbeziehungsmanagement-Systems. Die ...
PRESSEFACH
Pharmakon Software GmbH
Augartenstr. 1
76137 Karlsruhe
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG