VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
NovaStor GmbH
Pressemitteilung

NovaStor startet Competitive Upgrade-Aktion für Netzwerklösungen von Acronis, CA und Symantec

Bis 31.03.2011 erhalten Anwender von Acronis Backup&Recovery, CA Arcserve, Symantec Backup Exec oder vergleichbaren Netzwerksicherungen NovaBACKUP Network 14.0 zu 50% des Lizenzpreises inkl. aller Plug-Ins und unlimited Workstation ab 500€/Server.
(PM) Hamburg,, 03.03.2011 - Der Datensicherungsspezialist NovaStor (www.novastor.de) begleitet die Markteinführung der neuen Datensicherung für heterogene Netzwerke NovaBACKUP Network 14.0 mit einer Competitive-Upgrade-Kampagne. Unternehmen, die konkurrierende Netzwerk-Sicherungen wie Acronis Backup & Recovery, CA Arcserve oder Symantec Backup Exec oder vergleichbare Produkte nutzen, erhalten NovaBACKUP Network 14.0 bis zum 31. März 2011 zu 50% des Lizenzpreises.

Mit NovaBACKUP Network 14.0 grenzt NovaStor sich durch ein innovatives Preis-pro-Server-Lizenzmodell von etablierten Produkten ab. Dementsprechend umfasst die neue Preis-pro-Server-Lizenzierung sämtliche Optionen, die bei konkurrierenden Netzwerk-Produkten zusätzlich erworben werden müssen.

Skalierbarer Netzwerk-Schutz mit allen Optionen

NovaBACKUP Network 14.0 schützt heterogene Netzwerke unter Windows und Linux mit einer skalierbaren Lösung. An einer zentralen Verwaltung können Administratoren die Sicherung des gesamten Netzwerkes komfortabel steuern und überwachen. Die Lizenzen umfassen den Schutz unbegrenzter Arbeitsplätze sowie sämtliche Optionen und Module wie zum Beispiel

- Bare Metal Desaster Recovery Option für sämtliche Arbeitsplätze und Server
- Microsoft SQL Server Agenten
- Microsoft Exchange Server Agenten
- Library Drive Expansion Option
- D2D2Many Virtual Library Option

Zudem erhält jeder Anwender Zugang zu zahlreichen Support-Optionen per Telefon, E-Mail oder Live Chat sowie Zugang zum Forum und dem NovaStor Support Portal.

Competitive Upgrade und Verfügbarkeit

NovaBACKUP Network 14.0 ist ab sofort bei NovaStor sowie bei autorisierten Fachhändlern erhältlich. Das Produkt wird in Lizenz-Paketen zu einem, drei, fünf oder zehn Servern angeboten. Competitive Upgrades stehen sowohl bei NovaStor direkt als auch im Fachhandel zur Verfügung.

Händler erhalten NovaBACKUP Network bei NovaStors Distributoren GDS [www.gdsinfo.de], Hexacom [www.hexacom.de], SFC [www.sfc-software.de], Starline [www.starline.de/produkte/backup-software/novastor] in Deutschland, NESTEC [www.nestec.at] in Österreich und TCA Thomann Computer Assembly [www.tca-comp.ch] in der Schweiz.

Weitere Produktinformationen zu NovaBACKUP Network 14.0 unter www.novastor.com/de/software/network-backup.php
PRESSEKONTAKT
NovaStor Software
Frau Tatjana Dems
Zuständigkeitsbereich: Marketing Communication Manager
Neumann-Reichardt-Str. 27-33
D- 22041 Hamburg
+49-40-638 09 20
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
NovaStor Software
Birgit Fock
Zuständigkeitsbereich: Marketing Assistant
Neumann-Reichardt-Str. 27-33
22041 Hamburg
+49-40-638 09 0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER NOVASTOR

NovaStor (www.novastor.de) ist ein Hamburger Anbieter von Software für Datensicherung und -wiederherstellung. NovaStors Backup- und Restore-Software-Produkte sichern heterogene Netzwerke, Rechenzentren und unterstützen virtuelle und ...
PRESSEFACH
NovaStor GmbH
Neumann-Reichardt-Straße 27-33, Haus 11
22041 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG