VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
CREAM COMMUNICATION
Pressemitteilung

Norddeutsche Hochschulen rüsten sich für berufstätige Studenten

(PM) Hamburg, 21.01.2010 - Hamburg, 21. Januar 2010– Die Deutschen sind wissbegierig: In den ersten drei Quartalen des Jahres 2009 ist ihr Interesse an Weiterbildung um rund 30 Prozent gestiegen. Die Fachhochschule Flensburg und die Hochschule Wismar stellen sich auf diese wachsende Nachfrage ein, um ihren Bildungsauftrag noch umfänglicher erfüllen zu können. Mit der Hamburger Northern Business School (NBS) haben sie einen Kooperationspartner gefunden, der auch Berufstätigen die Möglichkeit gibt, ein Studium zu absolvieren und sich auf diese Weise weiterzubilden.

Die Zusammenarbeit der Wismarer und der Flensburger Hochschulen mit der NBS ist jedoch nicht nur für berufstätige Studierende, sondern auch für die Bildungsstätten selbst von Vorteil. Durch die Zusammenarbeit mit der Northern Business School haben die Hochschulen zum einen die Möglichkeit, sich in der Metropolregion Hamburg zu positionieren und ihren Bildungsauftrag auch dort wahrzunehmen. Zum anderen bekommen sie die Chance, ihre Leistungen einem größeren Personenkreis anzubieten: Auch Berufstätige können ein Studium absolvieren, ohne dafür die Arbeit aufgeben zu müssen. Die Studiengänge sind genau auf deren Bedürfnisse abgestimmt, was sich unter anderem daran bemerkbar macht, dass die Seminare und Vorlesungen an der NBS außerhalb der regulären Arbeitszeiten stattfinden.

Wer sich für eine berufsbegleitende Ausbildung an der Northern Business School entscheidet, wird im gewünschten Studiengang an einer der Kooperationshochschulen immatrikuliert. Zur Auswahl stehen bewährte Studienformate, die sich am aktuellen wirtschaftlichen Bedarf orientieren: Laut einer Studie der Kienbaum-Unternehmensberatung sind Absolventen wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge sowie Ingenieure und Informatiker besonders gefragt. Die NBS bietet in Zusammenarbeit mit der Flensburger Fachhochschule den Master-Studiengang „Business Management“ an, der den Studierenden mit den Schwerpunkten Finance and Accounting und Supply Chain Management Kompetenzen für die administrative Unternehmenssteuerung vermittelt. Die Hochschule Wismar bietet unter anderem auch noch die Diplomstudiengänge Wirtschaftsinformatik und Betriebswirtschaftslehre an.
PRESSEKONTAKT
CREAM COMMUNICATION
Frau Bettina Jäger
Schauenburgerstraße 37
20095 Hamburg
+49-40-43179126
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE NORTHERN BUSINESS SCHOOL:

Die NBS Northern Business School ist eine gemeinnützige Bildungsinstitution mit Sitz in Hamburg und wurde auf Initiative norddeutscher Unternehmen und Verbände gegründet. Die NBS ermöglicht ein Hochschulstudium über zwei ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
CREAM COMMUNICATION
Schauenburgerstraße 37
20095 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG