VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Dr. Falk Köhler PR
Pressemitteilung

Nokian-Reifenhandelskette Vianor expandiert nach Deutschland

(PM) Nürnberg, 02.12.2009 - Die zum Winterreifenspezialisten Nokian Tyres aus Finnland gehörende Reifenhandelskette Vianor expandiert nach Deutschland und hat die ersten zwei Standorte in Nürnberg/Fürth und Memmingen eröffnet. Vianor ist Marktführer in den nordischen und baltischen Ländern, stärkster Winterreifen-Distributeur in Russland und den Ländern der russischen Föderation sowie bedeutender Akteur in Mitteleuropa mit fast 600 Outlets. In Deutschland will das Unternehmen weiter wachsen, neue Filialen eröffnen und sucht deshalb gute Reifenhändler als Franchisenehmer. Nokian Tyres ist einer der weltweit führenden Winterreifenhersteller.

Vianor bietet Reifen für Pkw, SUV, Lkw und schwere Fahrzeuge in Forstwirtschaft, Kommunalbereich, Landschaftsbau und Landwirtschaft an. Die Produktpalette umfasst primär Premium-Markenreifen von Nokian Tyres, zusätzlich aber auch andere führende Reifenmarken. Ergänzt wird das Spektrum durch den Autoservice wie Abgassysteme, Ölwechsel, Bremsen und Stoßdämpfer.

Das Unternehmen sieht sich als der Spezialist der Reifenbranche, der die extremen nordischen Verhältnisse kennt und im Griff hat. „Die Leitwerte unserer Strategie sind diese: Wir haben die zufriedensten Kunden der Branche. Unsere Mitarbeiter sind fachlich kompetent und hoch motiviert. Wir sind die rentabelste Reifen- und Autoservicekette der Branche“, erläutert Klaus D. Deussing, Prokurist von Nokian Tyres.

Wichtige Vorteile für den Franchisenehmer

Das Vianor-Konzept bringt wichtige Vorteile für den Franchisenehmer. Nokian Tyres und die starke Handelskette Vianor sind kraftvolle Marken, was schon die neue Außenwerbung für den Reifenhandelsbetrieb signalisiert. Durch die erprobte Markenstrategie genießt er VIP-Belieferung und sogar Nachtsprungbelieferung auch am Samstag in definierten Gebieten. Ein eigenes Computerprogramm ermöglicht das professionelle Efleet-Flottenmanagement, mit dem für größere Kunden die Dienstleistungen organisiert werden.

Neue Kunden gewinnt der Vianor-Reifenhändler durch das landesweite Kundennetzwerk, denn die Systemzentrale hat bereits Serviceverträge mit Leasing- und Flottenkunden. Zusätzlichen Absatz und neue Kunden bekommt er durch den geplanten Vianor-Webshop. Dort können die Verbraucher die Produkte kaufen und ihre jeweilige Filiale kontaktieren. Großverbraucher betreut der Außendienst von Nokian Tyres und Vianor vor Ort für die Partner. Das effiziente Marketing- und Werbekonzept beinhaltet das Außenbranding des Betriebes mit Logo, Streifen-Paneele und Fahnen. Durch die attraktive Gestaltung des Showroom erleben die Kunden eine freundliche Einkaufserfahrung mit angenehmem Wartebereich. So wird das Image eines professionellen High-Quality-Reifenhändlers geschaffen. Effektive Marketing-Maßnahmen erhöhen den Absatz: Testaktion, Kundenbindungsprogramme, Abverkaufshilfen, Finanzierungsservice, Inzahlungnahme, Frühbucherrabatt und Schnäppchenmarkt. Und das Beste: Das Vianor-Konzept ist kostenlos. Es fallen keine Franchise-Gebühren an, kein Eintrittsgeld und kein Beitrag.

Hohe Gewinnspannen

Durch weitere Vorteile erzielt der Franchisenehmer hohe Gewinnspannen. Die Vianor-Kette bietet in bestimmten Marktgebieten bereits zentralisierte Bezugsverträge mit günstigen Konditionen für Felgen, Maschinen und Autozubehör. Außerdem berät sie bei organisatorischen und juristischen Fragen und unterstützt in den Bereichen Betriebswirtschaft und Finanzen. Insgesamt profitiert der Partner von der ertragreichen Vermarktungsstrategie der Marke Nokian.

Mit der starken Systemzentrale im Rücken kann sich der Reifenhändler voll auf Kundenservice und Verkauf konzentrieren. Vianor kümmert sich um Beschaffung, Schulung, Verträge und Forschung und erledigt zahlreiche Arbeiten, die zeitaufwendig sind und von den Verkaufsaktivitäten ablenken. Ein zeitsparendes Warenwirtschaftssystem und der IT-Support sind zusätzliche wertvolle Hilfen. Dadurch kann der Partner seine ganze Kraft und Zeit voll für seine eigentliche Aufgaben einsetzen: Verkauf und Serviceleistungen.

Effiziente Logistiklösungen vereinfachen die normalen Arbeiten. Tägliche Warenversorgung – auch Samstag – im Nachtsprung in definierten Gebieten sorgt für zufriedene Kunden. Dazu gehört auch als Teil der Markenstrategie, dass die Produkte sofort verfügbar sind.

Mit dem Vianor-Erscheinungsbild setzt sich der Händler von seiner Konkurrenz ab. Er signalisiert die Zugehörigkeit zu einer zuverlässigen Reifen- und Servicekette, die hohe Qualität und langjährige Erfahrungen bietet. So schafft er Kundenvertrauen. Das einheitliche Image der Kette wird durch das Vianor-Neonzeichen und die einheitliche Arbeitkleidung profiliert und auf seinen Betrieb übertragen. Die starke Premium-Marke Nokian lädt das Vianor-Logo positiv auf.

Die praxisbewährte Gestaltung des Showrooms ermöglicht eine abverkaufsstarke Produktpräsentation mit POS-Material und wirkungsvolle Kundenberatung. Integriert ist ein Nokian Tyres Shop-in-Shop, der diese Premium-Marke attraktiv darstellt.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Dr. Falk Köhler PR
Herr Dr. Falk Köhler
Ödenweg 59
22397 Hamburg
+49-40-54731212
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Herr Klaus Deussing
Neuwieder Straße 14
90411 Nürnberg
+49-911-52 755 0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER NOKIAN TYRES

Aufgrund des strengen nordischen Wetters ist Nokian Tyres aus Finnland einer der weltweit führenden Winterreifenspezialisten und vielfacher Testsieger mit über 70 Jahren Erfahrung. Entwickelt und getestet bei schwierigen, rauen ...
ZUM AUTOR
ÜBER DR. FALK KÖHLER PR

Seit 20 Jahren macht die Dr. Falk Köhler PR für Marktführer erfolgreiche PR, verkauft damit deren Produkte und steigert deren Gewinn. Daher hat sie ausgezeichnete Referenzen. Hohe Qualität garantieren exzellente Beratung, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Dr. Falk Köhler PR
Ödenweg 59
22397 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG