VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein GmbH
Pressemitteilung

Noch letzte Plätze für BWL-Weiterbildung frei

(PM) Kiel, 12.03.2010 - Ob Deckungsbeitrag, Marketing-Mix oder Cash-Flow – betriebswirtschaftliches Know-how ist in den Unternehmen im Land gefragt. Dazu startet in Kiel ab 1. April die berufsbegleitende Weiterbildung zu „Staatlich geprüften Betriebswirten“. Innerhalb von drei Jahren wird an der Fachschule für Betriebswirtschaft der Wirtschaftsakademie umfassendes ökonomisches Wissen für den Beruf erworben.

Neben allgemeinen betriebswirtschaftlichen Kenntnissen wie Rechnungswesen, Controlling, Marketing oder Personalwirtschaft stehen beispielsweise auch Kommunikation und Wirtschaftsenglisch auf dem Programm. Zusammen mit dem betriebswirtschaftlichen Abschluss erlangen die Absolventen zudem die Fachhochschulreife, mit der ein anschließendes Studium an einer Berufsakademie oder Fachhochschule möglich ist.

Der Unterricht findet jeweils am Dienstag- und Donnerstagabend sowie am Samstagvormittag statt. Voraussetzung für die Teilnahme sind ein Realschulabschluss, eine abgeschlossene Ausbildung sowie mindestens ein Jahr Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich oder in der Verwaltung. Weitere Informationen sind bei Ira Koban von der Wirtschaftsakademie unter Tel. (04 31) 30 16 – 116, per E-Mail ira.koban@wak-sh.de und im Internet unter www.fachschule-sh.de zu erhalten.
PRESSEKONTAKT
Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein GmbH
Herr Sven Donat
Hans-Detlev-Prien-Straße 10
24106 Kiel
+431-3016-137
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER WIRTSCHAFTSAKADEMIE SCHLESWIG-HOLSTEIN

Unternehmen leben vom Know-how ihrer Mitarbeiter. Die Vermittlung von Wissen für den Beruf ist Aufgabe und Auftrag der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein. Sie wurde 1967 gegründet und ist seit 2004 als Wirtschaftsakademie ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein GmbH
Hans-Detlev-Prien-Straße 10
24106 Kiel
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG