VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Jäntsch Promotion
Pressemitteilung

Nicole - Radiomania

Die kreative Saarländerin arbeitet mit ihrem Team bereits fieberhaft an einem brandneuem Studioalbum für 2012, das garantiert wieder einige Highlights enthalten wird. Highlights fürs Radio und natürlich in erster Linie für ihr Publikum.
(PM) Köthen, 11.10.2011 - Nicoles neueste Hitsammlung, die bezeichnenderweise den Titel "RADIOMANIA" trägt, ist ihr ganz persönliches Dankeschön an alle Radiostationen, Redakteure, DJs und Fans. Der Untertitel stellt dann auch gleich unmissverständlich klar, was die aktuelle CD enthält: "Alle Radiohits ab 2005". Das Radio als zentrales Musikorgan hat Nicole schon vor Jahrzehnten zur Königin der musikalischen Vielfalt gekürt und seitdem nicht mehr vom Thron gelassen. Die Erwartungshaltung an Nicole war immer hoch und ihr Spaß am Experimentieren wurde stets goutiert – sowohl von den Medien, als auch vom Publikum. "RADIOMANIA – Alle Radiohits ab 2005" erscheint am 14. Oktober.

Nicoles höchst erfreuliche Radioakzeptanz lässt sich nicht nur mit großen Worten, sondern auch mit Zahlen belegen, die für sich sprechen: Alle Lieder auf "RADIOMANIA" schafften es in die Top 3 der bundesdeutschen Airplay-Charts; sechs davon sogar auf Platz 1: "Begleite mich", "Mitten ins Herz", "Wer weiß denn schon, was morgen ist", "Avalon", "Ich bleib bei dir" und als jüngster Coup "Mach die Augen zu". Sie alle gehören damit zum Deutschland-Soundtrack der letzten Jahre und repräsentieren das neue Schlager-Pop-Gefühl im dritten Jahrtausend. Treibende Grooves aus der Soundwerkstatt ihrer Produzenten Giorgio und Martin Koppehele sorgen seit 2005 dafür, dass sich die Worte "Nicole" und "Zeitgeist" immer enger miteinander verbinden, wie Hit-Singles a la "Mit Leib und Seele", "Meine Nummer 1", "P.S. Ich lieb dich" oder "Ich schwöre" auf eindrucksvolle Weise widerspiegeln. Letztere nahm Nicole übrigens mit großem Fanchor live beim Konzert in Saarlouis auf. Aber auch balladeske Töne und melancholisch angehauchte Midtempo-Songs brachten die leidenschaftliche Vollblut-Musikerin regelmäßig ganz nach vorne in den Playlisten. "Der erste Tag ohne dich" stammt beispielsweise aus dem legendären 2005er-Album "Alles fließt" - welches Nicoles künstlerischen Neuanfang symbolisiert - und war im damaligen Sommer sozusagen der Startschuss für „RADIOMANIA“. Und mit dem hinreißenden "Tanz diesen Walzer mit mir" ist nicht nur der Sängerin, sondern auch der Textdichterin und Komponistin Nicole gemeinsam mit Armin Pertl - dem vierten Kreativposten im Bunde - ein Meisterwerk gelungen, das im Herbst und Winter 2009/10 für erfrischend ungewohnte Farbtupfer in der deutschsprachigen Rundfunklandschaft sorgte.

Als Bonustrack auf dem Album "RADIOMANIA – Alle Radiohits ab 2005" haben Nicole und ihr Team ein Medley der Nr.1-Hits zusammengestellt. Überdies bedankt sich Nicole in einem zweiten Bonustrack am Ende des Albums per Audiogruß bei allen Radiostationen, Redakteuren, DJs und Fans für die unentwegte Treue und Unterstützung.

Die kreative Saarländerin arbeitet mit ihrem Team bereits fieberhaft an einem brandneuem Studioalbum für 2012, das garantiert wieder einige Highlights enthalten wird. Highlights fürs Radio und natürlich in erster Linie für ihr Publikum.

Nicoles Album "RADIOMANIA – Alle Radiohits ab 2005" erscheint am 14. Oktober.
Quelle: Sabine Rothmair Ariola

Weitere Informationen www.nicole-4-u.de und www.ariola.de

Nicole
"Radiomania"
Alle Radiohits ab 2005
CD Ariola 88697969492
VÖ: 14. Oktober 2011
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Jäntsch Promotion
Frau Daniela Jäntsch
Hohenköthener Str.44
06366 Köthen
+49-3496-570721
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER JÄNTSCH PROMOTION

Mein Name ist Daniela Jäntsch. Bin Ressortleitung für den Bereich Schlager/ Volksmusik auf www.perfect4all.de. Ich besuche Veranstaltungen. Schreibe Berichte oder mache CD Werbung. Mehr über mich auf www.jaentsch-promotion.de
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Jäntsch Promotion
Hohenköthener Str.44
06366 Köthen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG