VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Unister GmbH
Pressemitteilung

Nichts für Frostbeulen: Therapie in der Kältekammer. Alternative Behandlung gegen Rheuma und Arthrose

(PM) Leipzig, 05.02.2010 - Schmerzlinderung durch nie erlebte Kälte – kaum vorstellbar, aber wahr. Die Patienten steigen in eine Minus 120 Grad kalte Kammer und kommen nicht nur schmerzfrei sondern auch euphorisiert wieder heraus. Das Nachrichtenportal www.news.de erklärt, wie die neue Behandlungsmethode gegen Rheuma & Co helfen kann.

Minus 120 Grad sind Temperaturen, die kein Patient je zuvor erlebt hat. Im Zentrum für Orthopädie und Rheumatologie in Wuppertal befindet sich solch eine begehbare Gefrierkammer. Wer sich bei diesen tiefen Temperaturen ernsthafte Sorgen macht, kann beruhigt sein: Die Kälte wird nicht als solche empfunden, da die Haut nicht wie ein genaues Thermometer funktioniert, informiert Dr. Helmut E. Stierle.

Durch die Kälte ziehen sich die Gefäße zusammen, wodurch die Durchblutung vermindert und der Stoffwechsel gedrosselt wird. Als Abwehrreaktion kurbelt der Körper die Durchblutung und den Stoffwechsel anschließend umso mehr an. Es entsteht eine enorme Wärme, die die Symptome von Entzündungen lindert und dabei hilft, den Medikamentenkonsum einzuschränken. Davon profitieren unter anderem Rheuma- und Arthrose-Erkrankte, die mit dieser Anwendung ihrer Gesundheit (www.news.de/gesundheit.html) etwas gutes tun können.

Die Therapie wurde in den 80er Jahren in Japan entwickelt und stellt einen physiotherapeutischen und ergotherapeutischen Heilungsansatz dar. Nur mit Badekleidung, Ohrenschützern, Wollsocken und Mundschutz betreten die Patienten die Kältekammer, nachdem sie sich zur Akklimatisierung etwa 30 Sekunden in einer Minus 60 Grad kalten Schleuse aufgehalten haben. Die Maximale Aufenthaltszeit in der Kammer beträgt drei Minuten.

Weitere Informationen:
www.news.de/gesundheit/855041935/heilsamer-gefrierschock/1/
PRESSEKONTAKT
Unister GmbH
Frau Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
+49-341-49288-3843
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER NEWS.DE

News.de ist ein überregionales, unabhängiges Nachrichtenportal (1,16 Mio. Unique User lt. AGOF internet facts Juni 2011). Der inhaltliche Schwerpunkt des Portals liegt auf der Medienberichterstattung, ergänzt um topaktuelle Nachrichten ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Unister GmbH
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG