VOLLTEXTSUCHE
News, 04.12.2006
Bildung und Beruf
News für Geschäftsführer zur GmbH-Geschäftsführung (12/01)
Neueste Informationen auf einen Blick aus Wirtschaft, Recht und Steuern für den GmbH-Geschäftsführer! 1. Ausgabe Dezember 2006.
Wirtschaft

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Studie zum E-Mail-Marketing zum kostenfreien Download
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Seit mehreren Jahren veröffentlicht die Internet-Agentur emarysy eMarketing Systems AG regelmäßig ihre Erfahrungen im Bereich E-Mail-Marketing in ausführlichen und übersichtlichen Studien. Auch jetzt hat die Münchner Agentur eine ausführliche Studie zur Nutzung und Akzeptanz von E-Mail-Marketing kostenfrei zum Download ins Internet gestellt. Rechtzeitig vor dem Weihnachtsgeschäft erscheinen so die wichtigsten Veröffentlichungen in einem Sammelband. Dieser enthält folgende Einzelstudien:

::: E-Mail-Benchmarks 2005

::: Video-E-Mails: Kommen Sie an?

::: Interaktivität im E-Mail: 4 Fallstudien zum interaktiven Kundendialog

::: E-Mail-Marketing und der Vertrieb

::: So schützen Sie Ihre E-Mails vor der Spam-Falle!

Zum kostenloses Download: http://www.emarsys.com/downloads/sammelband.pdf

Finanzen

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Firmeninsolvenzen gehen zurück
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Laut dem Verband der Vereine Creditreform ist 2006 mit einem Rückgang der Firmeninsolvenzen um 15,1 Prozent auf 31.300 zu rechnen. Grund dafür sei die ansteigende Konjunktur sowie die gelockerte Kreditvergabe der Banken. Der Rückgang soll sich auch im ersten Halbjahr 2007 fortsetzen. Die Zahl der Verbraucherinsolvenzen wird hingegen 2006 um 30,2 Prozent ansteigen.

Personal

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Manuelle Berechnung der Lohnsteuer
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Das Bundesfinanzministerium hat soeben den aktuellen Programmablaufplan für die Herstellung von Lohnsteuertabellen zur manuellen Berechnung der Lohnsteuer für das Jahr 2007 bekannt gemacht. Dieser berücksichtigt den Einkommensteuertarif nach § 32 a EStG in der Fassung des Steueränderungsgesetzes 2007, die für 2007 geltende Beitragsbemessungsgrenze für die Berechnung der Vorsorgepauschale und die Rundung der Vorsorgepauschale nach dem Vergleichsrecht 2004 (§ 51 Abs. 4 Nr. 1 a EStG).

Gleichzeitig unterstellt der Programmablaufplan 2007 die Beibehaltung der Beitragsbemessungsgrenze zur Rentenversicherung des Jahres 2006 in Höhe von 63.000 Euro im Kalenderjahr 2007 und die Erhöhung des Arbeitnehmeranteils zur Rentenversicherung für 2007 von 9,75%. auf 9,95%. Sollten sich bei den sozialversicherungsrechtlichen Werten noch Änderungen ergeben, wird der Programmablaufplan nachträglich entsprechend angepasst.

(Quelle: BMF-Schreiben vom 11.11.2006, I A 5 – Vw 7430/04/0002)

Steuern

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Gefahr der verdeckten Gewinnausschüttung bei Spenden
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Nach einem aktuellen Urteil des FG Köln müssen Sie unter Umständen Ihre gewohnte Spendenpraxis ändern. Andernfalls könnte Ihnen eine verdeckte Gewinnausschüttung unterstellt werden. Im Urteilsfall spendete ein Gesellschafter-Geschäftsführer regelmäßig für seine eigene Kirchengemeinde. Das Finanzamt betrachtete die Spende als Gesellschafter-veranlasst, also als vGA. Das Finanzgericht stimmte dem zu. Für die Praxis: Vermeiden Sie Dauer-Spenden an Vereine oder Verbände, in denen Sie selbst Mitglied sind! Wechseln Sie zwischenzeitlich den Spendenempfänger (FG Köln vom 23.08.2006, Az: 13 K 288/05, nicht rechtskräftig).

Recht

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Bonitätsprüfung
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Zu Ihren Aufgaben als Geschäftsführer gehört auch die Bonitätsprüfung von Geschäftspartnern zum Schutz Ihrer Firma vor Vermögensschäden. Ab 01.01.2007 steht Ihnen ein neues aussagekräftiges Kontrollinstrument über potenzielle Geschäftspartner online zur Verfügung: http://www.unternehmensregister.de

Quelle / Urheber:
WRS Verlag für Wirtschaft,
Recht, Steuern GmbH & Co.
ZUM AUTOR
Über Rudolf Haufe Verlag GmbH & Co KG
Rudolf Haufe Verlag GmbH & Co KG
Hindenburgstraße 64
79102 Freiburg

+0761-3683-0
WEITERE NEWS AUS DIESER KATEGORIE
NACHRICHTEN AUS ANDEREN RESSORTS
Verbraucherpreise steigen etwas schneller
Der Anstieg der Verbraucherpreise in Deutschland hat sich im Juli weiter leicht beschleunigt. Wieder ... mehr

SUCHE
Volltextsuche





Profisuche
Anzeige
PRESSEFORUM MITTELSTAND
Pressedienst
LETZTE UNTERNEHMENSMELDUNGEN
BRANCHENVERZEICHNIS
Branchenverzeichnis
Kostenlose Corporate Showrooms inklusive Pressefach
Kostenloser Online-Dienst mit hochwertigen Corporate Showrooms (Microsites) - jetzt recherchieren und eintragen! Weitere Infos/kostenlos eintragen
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG