VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Bitdefender GmbH
Pressemitteilung

New GravityZone: Virtuelle Sicherheitskonsole jetzt für KMU, große Unternehmen und Rechenzentren

Zentralisiertes Sicherheitsmanagement für alle Endpunkte und Microsoft Exchange – Einfache Installation
(PM) Schwerte, 26.05.2015 - Bitdefender hat New GravityZone, die neue Version seiner virtuellen Sicherheitskonsole für Unternehmen vorgestellt. Sie ist ab sofort in insgesamt drei Editionen verfügbar – für KMU (kleine und mittelständische Unternehmen) sowie große Unternehmen und Rechenzentren. Die Konsole bietet nun zentralisiertes intelligentes Scannen für unterschiedliche physische und virtuelle IT-Umgebungen, einschließlich Linux. Ein einziges Installationskit verkürzt den Vorgang auf wenige Minuten. Die zentrale Verwaltung schließt nun sämtliche Endpunkte der IT-Umgebung sowie Microsoft Exchange ein.

New GravityZone lässt sich noch leichter installieren, da sich die virtuelle Konsole automatisch an jedes Betriebssystem und jeden Endpunkt anpasst. Sie fügt sich nahtlos in Compliance-Richtlinien, physische und virtuelle Umgebungen sowie wechselnde Hardware-Anforderungen ein. Dank der automatischen Selbstkonfiguration ist die neue Lösung nun innerhalb von Minuten betriebsbereit. Neu ist die intuitive und zentrale Verwaltung für Microsoft Exchange, sowohl On-Premise als auch in der Cloud. Hinzu kommt die Unterstützung von physischen und virtuellen Linux-Systemen sowie die Härtung von physischen Endpunkten.

„GravityZone war bereits mit der ersten Version in 2013 eine führende Sicherheitstechnologie, das haben zahlreiche unabhängige Tests wie AV-TEST oder AV-Comparatives bestätigt“, so Catalin Cosoi, Chief Security Strategist bei Bitdefender. „Mit New Gravity Zone haben wir sie noch weiter entwickelt. Wir sind zuversichtlich, dass unsere neue Lösung die IT-Sicherheit in Unternehmen weiter steigern und vor allem die gesamte Branche beeinflussen wird.“

Verschiedene Bundles für Businesskunden

New GravityZone ist ab sofort in drei unterschiedlichen Bundles für Geschäftskunden verfügbar: Business Security und Advanced Business Security richten sich an kleine und mittlere Unternehmen, die neue Option Enterprise Security an große Unternehmen und Rechenzentren. Sie umfasst sowohl physische und virtuelle Desktops als auch Server und mobile Geräte und erlaubt somit das intelligente zentrale Scannen der gesamten IT-Umgebung. Zudem ist ab sofort auch die Absicherung von AWS-Infrastrukturen (Amazon Web Services) möglich.

Weitere Informationen finden Interessierte unter enterprise.bitdefender.com/de
PRESSEKONTAKT
Bitdefender GmbH
Andrei Taflan
Zuständigkeitsbereich: PR Coordinator
24 Delea Veche Street, Sector 2
024102 Bukarest
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER BITDEFENDER®

Bitdefender ist Hersteller einer der weltweit schnellsten und effektivsten Produktserien für international zertifizierte Internet-Sicherheits-Software. Seit dem Jahr 2001 ist das Unternehmen immer wieder ein innovativer Wegbereiter der Branche, ...
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
Fink & Fuchs Public Relations AG
Mit über 25 Jahren Erfahrung ist Fink & Fuchs Public Relations für Unternehmen und Verbände der strategische Partner in allen Fragen der erfolgreichen Markenführung. Die Berater der Kommunikationsagentur sind Experten ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
Bitdefender GmbH
Lohbachstrasse 12
58239 Schwerte
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG