VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
CIMPCS GmbH
Pressemitteilung

Neues Workflow Management System

Die neueste Version von PRODAT SQL erhält zahlreiche neue Features für die unkomplizierte Abbildung von Geschäftsprozessen im Unternehmen. Die Workflow-Management-Lösung ermöglicht die Konfiguration beliebiger Workflows ohne Programmierung.
(PM) Erfurt, 12.05.2010 - Gut konzipierte und strukturierte Geschäftsprozesse sind für moderne Unternehmen eine entscheidende Voraussetzung dafür, langfristig am Markt erfolgreich zu sein. Im Vorteil ist, wer effizient arbeitet, Prozesse automatisiert und somit Produkte günstiger und qualitativ hochwertiger als Wettbewerber anbietet.

Das Workflow-Management-System von PRODAT SQL übernimmt die Steuerung einzelner Teilaufgaben und bindet die verantwortlichen Mitarbeiter in die Koordinierung der Abläufe ein. Dabei sorgt die PRODAT Dokumentenverwaltung für die direkte Verknüpfung von Dokumenten mit Arbeitsvorgängen. Der automatisierte Abgleich der im ERP-System erfassten Informationen mit definierten Geschäftsregeln, beschleunigt Abläufe erheblich. Im Idealfall kann so ein Wareneingang anhand des Lieferscheins automatisiert eingebucht werden. Nur im Falle einer Abweichung, zum Beispiel einer Überlieferung, findet eine manuelle Intervention statt. Das System vergibt anschließend eine Worflow-Aufgabe an den zuständigen Mitarbeiter, um die fristgerechte Erledigung sicherzustellen.

Mit Hilfe des integrierten Prozessgenerators können Abläufe zunächst auf der fachlichen Ebene modelliert und sofort technisch umgesetzt werden. Damit haben die Unternehmen jetzt ein Instrument, mit dem sich Geschäftsprozesse besser überblicken und verwalten lassen. Die erhöhte Transparenz bietet so auch eine besser Diskussionsgrundlage für mögliche Verfeinerungen.

Weiterhin profitieren Unternehmen durch die Automatisierung von Teilaufgaben in den Bereichen der Bearbeitung von Auftragseingängen, Bestellbestätigungen und Rechnungen auch von einer höheren Transparenz der einzelnen Vorgänge. Sind Informationen nicht zur richtigen Zeit am richtigen Ort verfügbar, verhindert das die zeitnahe Bearbeitung und der Gesamtprozess stagniert. Das Dokumentenmanagementsystem PRODAT DMS unterstützt Sie beim Wiederfinden aller im Unternehmen relevanten Dokumente – und sorgt dafür, dass alle Belege zu einem Geschäftsvorgang bei Bedarf zur Verfügung stehen.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
CIMPCS GmbH
Herr Herbert Weber
Grünewaldstrasse 19
99099 Erfurt
+49-361-6534718
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE CIMPCS GMBH:

Der Grundstein für das heutige ERP System PRODAT SQL wurde 1989 gelegt, als die RÖAG AG, der Spezialist für Werkzeugmaschinenhandel in der Schweiz, eigene Lösungen für die Herausforderungen der Branche entwickelte. Seitdem ...
ZUM AUTOR
ÜBER PRODAT SQL

PRODAT SQL ist ein ERP-System, das speziell für mittelständische Fertigungsunternehmen entwickelt wurde und sehr flexibel an die jeweiligen Anforderungen der Kunden angepasst werden kann. Für diese unterschiedlichen Aufgaben stehen den Kunden drei Ausbaustufen PRODAT ERP, PRODAT WAWI und die PRODAT Plantafel zur Verfügung.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
CIMPCS GmbH
Grünewaldstrasse 19
99099 Erfurt
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG