VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
dot.communications GmbH
Pressemitteilung

Kulinarische Entdeckungsreise um die Welt: Neues Streetfood-Restaurant „4 URBS“ öffnet am Flughafen München

(PM) München, 17.03.2014 - Mailand, Bangkok, New York und München – diese Metropolen stehen für das neueste Gastronomiekonzept am Flughafen München. Im „4 URBS“ erwartet die Gäste eine frische, authentische und internationale Küche aus vier unterschiedlichen kulinarischen Welten. Das Angebot des auf Streetfood spezialisierten SB-Restaurants reicht von Pasta über Wok-Spezialitäten bis hin zu Steaks und bayerischen Schmankerl. Das „4 URBS“ befindet sich in Terminal 2 auf Ebene 4 im Sicherheitsbereich und ist täglich von 4 bis 22 Uhr geöffnet.

Die unterschiedlichen kulinarischen Trends spiegeln sich auch in der Inneneinrichtung des 300 Quadratmeter großen Gastro-Betriebs wider: Für die italienischen, amerikanischen, fernöstlichen und bayerischen Spezialitäten gibt es jeweils eigene Theken, die Streetfood-Ständen nachempfunden sind, und auch die Sitzfläche erinnert an eine lässige New Yorker Lounge.

Wok trifft Pasta – Brezn meets Burger
Das kulinarische Angebot des „4 URBS“ lässt keine Wünsche offen und den Gast bereits vor dem Abflug in ferne Länder reisen: Aus Italien kommen Antipasti-Variationen, Panini, Pasta und Pizza, inspiriert von der thailändischen Hauptstadt Bangkok werden außerdem verschiedene Wok-Gerichte und Sushi serviert. New York ist mit einer umfangreichen Auswahl an Salaten, Burgern und Steaks vertreten und für die Freunde der Bayerischen Küche gibt es neben dem Klassiker Weißwurst mit Breze auch weitere deftige Spezialitäten aus der weißblauen Metropole. Ein breites Frühstückangebot mit Eiergerichten, Obstsalat, Joghurt, Müsli und Backwaren rundet das Sortiment ab.

„Unser Ziel ist es, tolle Qualität zu fairen Preisen anzubieten – daher passt ein solches Konzept mit hochwertigem Streetfood, wie wir es künftig im ‚4 URBS‘ anbieten, natürlich hervorragend in unsere Strategie“, so Elke Haeffner, Leiterin Centermanagement am Münchner Flughafen. „Wir wollen, dass sich jeder Gast – egal ob Geschäftsreisender oder Familienurlauber – bei uns wohlfühlt und das für seinen Geschmack passende Essensangebot findet.“

„Wir sind immer wieder auf der Suche nach neuen, trendigen Ideen, denn wir wollen unseren Gästen zeigen, dass Flughafen-Gastronomie alles andere als langweilig ist“, erklärt Gerhard Halamoda, Geschäftsführer der Flughafen München-Tochter Allresto, die das gastronomische Konzept des „4 URBS“ entwickelt hat. „Wenn der Fluggast noch vor dem Abflug frisches und gesundes Essen aus fernen Kulturen in entspannter Atmosphäre genießen kann, fängt der Urlaub doch schon am Flughafen an.“

Über den Flughafen München (munich-airport.de)

Mit einem Passagieraufkommen von 38,7 Millionen Fluggästen pro Jahr ist der Flughafen München der zweitgrößte Airport Deutschlands und belegt im europäischen Vergleich derzeit Platz 7. Reisende aus aller Welt schätzen die hohe Aufenthalts- und Servicequalität in München – bei den jährlichen Umfragen der renommierten Londoner Unternehmensberatung Skytrax landet der Flughafen München regelmäßig unter den besten Airports der Welt. Dazu trägt unter anderem auch das umfangreiche Angebot an Shops und Gastronomiebetrieben bei. Egal ob Beauty, Mode, Schmuck, Spielwaren, Lifestyle-Artikel oder Lebensmittel – das Sortiment, das die Besucher und Passagiere am Flughafen München erwartet, ist äußerst vielfältig. Auch kulinarisch reicht die Bandbreite von bayerischen Schmankerl in der einzigen Flughafen-Brauerei Deutschlands über Surf & Turf bis hin zu asiatischen und italienischen Spezialitäten. Darüber hinaus wird das zwischen Terminal 1 und 2 gelegene MAC-Forum immer wieder als Location für außergewöhnliche Events genutzt. Neben saisonalen Veranstaltungen wie einem großen Wintermarkt oder Public Viewings finden hier spektakuläre Sportereignisse wie das „Airport Arena Polo“ oder jährlich die Europameisterschaften im „Stationary Wave Riding“ statt. Jüngst hat der Flughafen München seinen Markenauftritt überarbeitet und stellt fortan sein ganzes Handeln – intern wie extern – unter den Leitgedanken „Verbindung leben“.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
dot.communications GmbH
Frau Martina Euchenhofer
Augustenstraße 52
80333 München
+49-89-530 797 23
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
dot.communications GmbH
Frau Sabine Werbel
Augustenstraße 52
80333 München
+49-89-530 797 210
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER FLUGHAFEN MÜNCHEN

Der Flughafen München ist mit einem jährlichen Passagieraufkommen von rund 38 Millionen Fluggästen der zweitgrößte Airport Deutschlands. Zahlreiche attraktive Shops und Gastronomiebetriebe bieten Passagieren und Besuchern ...
PRESSEFACH
dot.communications GmbH
Augustenstraße 52
80333 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG