VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Steinbeis Business Academy
Pressemitteilung

Neues Steinbeis-Studienzentrum in Fulda

Steinbeis Business Academy (SBA) eröffnet am 13.09. ihr 61. Studienzentrum
(PM) Gaggenau, 17.08.2016 - Die SBA ist mit rund 2.500 Studierenden und fast 3300 erfolgreichen Absolventen der größte Institutsverbund der Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB). Sie bietet ihre Bachelor- und Master-studiengänge sowie Promotionen an mehr über 60 Seminarstandorten in Deutschland an. Am 13.09. findet die offizielle Eröffnung des Studienzentrums in Fulda statt, an dem ab kommenden Jahr berufsbegleitende Bachelor- und Masterstudiengänge sowie Zertifikatslehrgänge angeboten werden.

Mit dem zentral, mitten in Deutschland gelegenen Studienstandort Fulda mit ICE-Anbindung setzt die SBA ihren Erfolgsweg in Hessen fort. „Wir freuen uns mit Fulda, neben einem bereits erfolgreichen Kooperationspartner in Hanau, unser 61. Studienzentrum mitten in Deutschland zu eröffnen“ so Prof. Dr. Peter Dohm, Direktor der Steinbeis Business Academy.
Um die bestmögliche berufliche Qualifizierung ihrer Studenten zu gewährleisten, pflegt die Steinbeis Business Academy ein starkes Kooperationsnetzwerk zu zahlreichen Bildungsträgern und Unternehmen. In diesem Zuge haben auch bereits erfolgreiche Kooperationsgespräche mit den anderen Bildungsträgern in Fulda und Umland begonnen.

Die Leitung des Studienzentrums hat Carlos Salgado übernommen, studierter Betriebspädagoge, der bereits seit 1994 als Berater, Trainer und Coach für Führungskräfte aktiv ist. „Meine Passion ist internes Wachstum und die individuelle Entwicklung von Menschen - speziell in der Arbeitswelt“ meint Salgado.

Heutzutage ist Management-Know-how für den beruflichen Aufstieg entscheidend. Das steinbeisspezifische Projekt-Kompetenz-Studium an der SBA kombiniert daher Branchenfachwissen mit Managementkenntnissen und qualifiziert die Fach- und Führungskräfte von morgen.

Das Studium fördert ganz gezielt den direkten Wissenstransfer von der Theorie in die berufliche Praxis: Zum einen durchlaufen die Studierenden ein praxisorientiertes Studium, in dem alle Seminarinhalte mit Fragestellungen aus dem Arbeitsalltag verknüpft werden. Zum anderen arbeiten die Studierenden ein umfangreiches wissenschaftliches Projekt aus, das dem Unternehmen einen realen Mehrwert liefert. Dabei spielt die Größe des Unternehmens oder der Organisation keine Rolle. Ein Marketingkonzept für einen Zweimannbetrieb kann ebenso wichtig sein wie die Personalentwicklung in einem international agierenden Konzern.

Kontakt: Studienzentrum Fulda der Steinbeis Business Academy, Steinbeis-Hochschule Berlin, Carlos Salgado, Vor dem Peterstor 14, 36037 Fulda, Tel.: 0661 90 19 99 31, mobil: 0173 4103784, Mail: carlos.salgado@stw.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Steinbeis Business Academy
Frau Birgit Strauß
Max-Roth-Straße 16
76571 Gaggenau
+49-7225-68698 53
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER STEINBEIS BUSINESS ACADEMY (SBA)

Die SBA ist mit rund 2.500 Studierenden der größte Institutsverbund der Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB). Sie bietet ihre Bachelor- und Masterstudiengänge sowie Promotionen an mehr als 50 Seminarstandorten in Deutschland an. Geleitet ...
PRESSEFACH
Steinbeis Business Academy
Max-Roth-Straße 16
76571 Gaggenau
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG