VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
POLOLO OHG Franziska Kuntze & Verena Carney
Pressemitteilung

Neues POLOLO-Modell unterstützt Hebammen

Beitrag zur bewussteren Wahrnehmung des wichtigen Berufs der Hebammen in der Öffentlichkeit ++ Förderung von Projekten zur Unterstützung der Hebammen mit Spenden aus dem Erlös ++ Präsentation der allergikerfreundlichen Kollektion auf der „Allergy & Free From Show“
(PM) Berlin, 13.01.2015 - Die „Allergy & Free From Show“ versteht sich als Deutschlands größte Verbrauchermesse für allergenfreie Lebensmittel und Produkte – sie findet begleitend zur „GRÜNEN WOCHE“ in Berlin statt, zu der über 410.000 Besucher erwartet werden. Die POLOLO OHG, Herstellerin nachhaltiger Kinderschuhe mit dem ECARF-Siegel für allergikerfreundliche Produkte, unterstützt das Anliegen dieser Verbrauchermesse und ist mit einem eigenen Stand vom 23. bis zum 25. Januar 2015 vertreten. Dort präsentiert POLOLO die aktuellen Kollektionszugänge, zu denen auch das Modell „Herzlich willkommen!“ gehört: Ein den Hebammen gewidmeter Schuh, mit dessen Verkauf Projekte zu deren Unterstützung gefördert werden.

POLOLOs tragen ECARF-Siegel für allergikerfreundliche Produkte

Unter dem Motto „Lebensqualität trotz Allergie“ kennzeichnet das Siegel der Europäischen Stiftung für Allergikerforschung (ECARF) Alltagsprodukte, die das Leben von Allergikern nachweislich erleichtern und verbessern.
2012 erhielt POLOLO dieses Siegel für allergikerfreundliche Produkte. ECARF bescheinigt damit den POLOLOs eine besondere Hautverträglichkeit. Als Material für die Herstellung werden ausschließlich weiche, pflanzlich gegerbte, chromfreie Nappaleder verwendet.

Engagement für Nachhaltigkeit: Unterstützung der Hebammen

POLOLO engagiert sich für den Gedanken der Nachhaltigkeit – sowohl im ökologischen Sinne mit dem Modell „Biene Susi“ zur Förderung des Bienenschutzes als nun auch auf sozialem Gebiet mit dem neuen Modell „Herzlich willkommen!“ zur Unterstützung der Hebammen.

Für den Sommer 2015 ist ein erheblicher Anstieg der Haftpflichtprämien für freiberuflich tätige Hebammen angekündigt worden. Diese müssen dann eine Prämie von jeweils über 6.200 Euro im Jahr zahlen. Es steht zu befürchten, dass dies für viele von ihnen das berufliche Aus bedeutet, denn die Honorare sind längst nicht mehr kostendeckend, nicht wenige Hebammen zahlen sogar drauf. Nach Angaben des Deutschen Hebammenverbands e.V. haben sich die Kosten für die Berufshaftpflichtversicherung in den vergangenen Jahren bereits mehr als verzehnfacht – ursächlich seien jedoch nicht zunehmende Schadensfälle, sondern steigende Kosten für Behandlungen und Regresse. Verschärft wird die Situation durch den Trend, dass derzeit immer mehr Kliniken ihre Geburtshilfe-Abteilung schließen. Zudem interessieren sich immer weniger junge Frauen für den Hebammenberuf, so dass inzwischen der Altersdurchschnitt bereits bei rund 45 Jahren liegen soll. Die wohnortnahe Versorgung mit Hebammenhilfe bei der Vorsorge, Geburtshilfe und Nachsorge ist damit ernsthaft gefährdet!

„Unseren Hebammen gebühren Respekt und Wertschätzung. Außerdem sind sie eine wichtige Unterstützung beim Start ins Leben: Sie schaffen Vertrauen und Sicherheit für Kinder, Mütter, Eltern – ein Segen für die ganze Familie!“, betont Franziska Kuntze, geschäftsf. Ges. der POLOLO OHG Franziska Kuntze & Verena Carney. Damit sei selbstverständlich auch eine angemessene Entlohnung verbunden. POLOLO möchte mit dem neuen Hebammenschuh einen Beitrag zur Unterstützung solcher Projekte leisten, die zu einer bewussteren Wahrnehmung dieses existenziell und gesellschaftlich wichtigen Berufs in der Öffentlichkeit führen – hierzu sollen konkret Spenden aus dem Erlös dieses Modells eingesetzt werden.

23.–25.01.2015 BERLIN
POLOLO auf der “Allergy & Free From Show”
Messe Berlin, Halle 26b, Stand Nr. AL 603
Messedamm 22, 14055 Berlin

+++ Abdruck honorarfrei – Belegexemplar bzw. -link wird herzlich erbeten! +++
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
POLOLO OHG Franziska Kuntze & Verena Carney
Frau Franziska Kuntze
Teutonenstraße 27
14129 Berlin
+49-30-797 098 66
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER POLOLO OHG FRANZISKA KUNTZE & VERENA CARNEY

POLOLO verwendet in der Schuhproduktion ausschließlich natürliche und qualitativ hochwertige Materialien. Das Leder wird grundsätzlich pflanzlich gegerbt und ohne Pestizide behandelt. Es ist hautverträglich, atmungsaktiv, ...
PRESSEFACH
POLOLO OHG Franziska Kuntze & Verena Carney
Teutonenstraße 27
14129 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG