VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Medien-PS
Pressemitteilung

Neues Gesundheitszentrum in Hennef-Uckerath gewährleistet Gesundheitsversorgung der ländlichen Bevölkerung

Seit Frühjahr dieses Jahres drehen sich in Hennef-Uckerath die Baukräne. Entstehen soll hier auf 1260 Quadratmetern ein neues Gesundheitszentrum.
(PM) Bonn, 28.05.2010 - Insgesamt drei Allgemeinmediziner, eine Zahnärztin, ein Physiotherapeut, die ortsansässige Apotheke, ein Optiker und Hörakustiker werden voraussichtlich ab Februar 2011 am Ortsausgang von Uckerath in einem modernen und großzügigen Innovationsbau gemeinsam für die ärztliche Grund- und Regelversorgung der Uckerather Bevölkerung sorgen. Und mehr noch: ein Friseur und zwei ausgebildete Kosmetikerinnen sorgen für kurze Wege auch bei den ästhetischen Wünschen.

2007 fassten die beiden Uckerather Landärzte Dr. Wolfgang Merx und Dr. Frank Reese den Entschluss, die hausärztliche Versorgung im ländlichen Bereich von Hennef, in Uckerath und seinen weitläufigen Nebenorten, gemeinsam zu sichern. 2008 wurde in der Günther-Landsknecht-Str. 2 ein Grundstück gefunden. Als Investor konnte Bernd Kolle aus Tutzingen für die Idee des „Projekts Uckerath 2011“ gewonnen werden. „Für mich“, so Bernd Kolle, „ist die zentrale Lage der Gesundheits-Immobilie auf dem Land wie auch das Einzugsgebiet um Uckerath herum genauso interessant wie vergleichbare Immobilien in einer mittleren oder größeren Stadt“. Schnell wurde das Architekturbüro Hennes aus Lohmar beauftragt ein modernes 2 bzw. 3-geschossiges Gebäude zu entwerfen. Und nun wird mit Bauunternehmen aus der Region ein transparentes modernes Gebäude errichtet, das sich in die hügelige Landschaft sehr gut einfügt.

Dann wurde mit der Kassenärztlichen Vereinigung lange um einen dritten Landarzt-Sitz für Uckerath zur hausärztlichen Versorgung von nunmehr 6.000 Bürgern verhandelt. Schließlich haben die beiden Ärzte den Kassenarztsitz aus eigener Tasche bezahlt. So können die Uckerather Patienten ab 2011 auch von einer kardiologisch versierten Allgemeinmedizinerin versorgt werden.

Die hausärztliche Versorgung wird von der Zahnärztin, Birgit Balensiefen ergänzt. Sie wird ihre Praxis ebenfalls in das Gesundheitszentrum verlagern. Außerdem wird sie in ihrer Praxis auch kieferorthopädische Behandlung anbieten können.

Wichtig ist den beiden Allgemeinärzten aus Uckerath die Vernetzung der Medizinischen Versorgung mit den Hennefer Fachärzten und Kollegen, mit den umliegenden Krankenhäusern, mit den ambulanten REHA- und Rettungsdiensten. Eine Facharztansiedlung wird von den Hausärzten gewünscht, ist aber gegenwärtig schwer realisierbar, weil Fachärzte sich lieber am Krankenhaus oder in Facharztzentren niederlassen.

Angestrebt wird im neuen Ärztehaus aber auch eine enge Zusammenarbeit mit der neu gegründeten Sieg-Rhein Physio GmbH. Birgit und Patrick Schricker aus Hennef können dabei auf physiotherapeutische Erfahrungen in fast 20 Jahren im Bereich Krankengymnastik / Physiotherapie , Massage , Lymphdrainage uvm. zurückgreifen.

In das neue Gesundheitszentrum wird auch die Dreilinden-Apotheke aus Uckerath umziehen. Für die Patienten verkürzen sich so die Wege vom Arzt zur Apotheke. Das Team wird am neuen Standort durch modernste Technik - einem Arzneimittel-Automaten - unterstützt. Dieser Automat holt die Medikamente wie auf Bestellung selbst aus der Schublade. So bleibt mehr Zeit für die persönliche Beratung des Patienten. Um die besondere Pflege der Haut kümmern sich zwei ausgebildete Kosmetikerinnen im neuen Kosmetikinstitut, das sich ebenfalls im Gesundheitszentrum befindet.

Ein weiterer Unternehmer aus Hennef, Optik & Hörakustik Schmidt, wird in Uckerath ein zweites Geschäft eröffnen und hier das Angebot an Brillen, Sehhilfen und Hörakustik erweitern. Das Friseurteam Decker aus Hennef eröffnet gleich zwei Geschäfte: eins für die flippigen Kunden und eins für die klassisch anspruchsvollen Kunden.

Kontaktdaten aller Beteiligten
Allgemeinmedizin
Dr. med. Wolfgang Merx
Westerwaldstr. 197
53773 Hennef
info@docmerx.de
02248-91 29 65

Allgemeinmedizin
Dr. med. Frank Reese
Westerwaldstr. 127
53773 Hennef
Frank.Reese@dr-fsreese.de
02248-33 40

Zahnärztin
Brigit Balensiefen
Am Markt 30
53773 Hennef
biba3a@gmx.de
02248-41 07

Dreilinden-Apotheke
Thomas Engelmann
Westerwaldstr. 195
53773 Hennef
dreilinden@web.de
02248-21 73

Sieg—Rhein Physio GmbH
Physiotherapie Birgit und Patrick Schricker
Zum Siegtal 24a
53773 Hennef
patrick.schricker@t-online.de
0172-93 08 961

Optik & Hörakustik Schmidt
Frankfurter Straße 67
53773 Hennef
info@optik-hoerakustik.de
Tel. 02242-7928
Fax 02242-84324

Friseurteam Decker
Westerwaldstr. 149
53773 Hennef
Tel. 02248 / 1210

Investor
Bernd Kolle
Simone-Ferber–Straße 4
82327 Tutzingen
Bernd.kolle1@gmx.de
02205-88069

Bauherrin
Ingrid Kolle
Simone-Ferber-Str. 4
82327 Tutzingen
02205-88069

Architekt Heinz Hennes
Architekt und Stadtplaner
Ingerer Straße 2

53797 Lohmar
Telefon: 0 22 46 / 91 81 0

Telefax: 0 22 46 / 91 81 99
heinz.hennes@heinzhennes.de

Martina Ihrig
Kommunikationsberatung für Ärzte und Kliniken
Mühlenpfad 3a
53604 Bad Honnef
Tel. 02224 919469
Mobil 0171-2018945
Fax 02224 919470
E-Mail info@martina-ihrig.de
www.martina-ihrig.de
PRESSEKONTAKT
Medien-PS
Frau Karolina Lukasiak
Peenestrasse
53127 Bonn
+49-176-96806036
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER MOERSDORF CONSULTING

Moersdorf Consulting ist einer der führenden Experten für den Bereich PraxisMarketing. Die Unternehmensberatung für Kliniken und Praxen arbeitet auf Basis der modernsten wissenschaftlichen Forschung, u.a. von Dr. Gerhard Bittner, mit ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Medien-PS
Peenestrasse
53127 Bonn
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG