VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Veronika Wengert - freie Journalistin
Pressemitteilung

Neues E-Book: Meine Mama, die Chefin. Zehn Porträts selbstständiger Mütter.

Wie bringen selbstständige Mütter Kinder und Karriere unter einen Hut, ohne sich selbst dabei aufzugeben? Dieser Frage ging die freie Journalistin Veronika Wengert, selbst Mutter von zwei Kleinkindern, nach. Das Ergebnis: Zehn spannende Porträts.
(PM) Augsburg, 19.09.2014 - Im Mittelpunkt stehen „Frauen von nebenan“, die morgens Butterbrote für ihre Schulkinder schmieren, mittags vom Schreibtisch in den Hort eilen und abends Berge an Wäsche bügeln - ehe sie erschöpft auf der Couch einschlafen. Die Zeit dazwischen nutzen alle zehn vorgestellten Mütter allerdings, um ihren beruflichen Traum zu leben: Sie arbeiten selbstständig, ohne Chef und Schichtdienst, der ohnehin mit den tatsächlichen Schließzeiten von Kindergärten kollidiert.

Die Geschäftskonzepte der Unternehmerinnen sind vielfältig: Eine Mutter produziert mit rund 20 Mitarbeitern Öko-Krabbelschuhe für Kleinkinder. Eine andere organisiert am Wochenende, neben ihrer Festanstellung, Kindergeburtstage. Eine Mutter bietet kreative Schwangerschaftsbegleitung an, eine andere hat Nordic Walking-Kurse mit Baby in ihrem Portfolio. Für eine freiberufliche Projektredakteurin mit Kindern beginnt der Arbeitstag schon morgens um halb fünf, eine andere Gründerin, die sich auf Wohnkosmetik, Hochzeitsreden, Malerei, Kolumnen und das Bücherschreiben spezialisiert hat, sitzt unterdessen auch nachts um halb zwei noch am Schreibtisch.

Das E-Book ist kein klassischer Ratgeber, der belehren oder konkrete Lösungswege aufzeigen möchte. Die Porträts dieser starken Frauen sollen vielmehr für sich sprechen und Mut machen, aber auch neue Impulse für berufliche Veränderungen geben.

Das Vorwort zum E-Book stammt von Cornelia Spachtholz, Vorstandsvorsitzende des Verbandes für berufstätige Mütter VBM e.V.

Das Kindle E-Book „Meine Mama, die Chefin. Zehn Porträts selbstständiger Mütter“ mit ca. 85 Seiten gibt es für 2,99 Euro, Kindle Edition, bei Amazon.

Link: www.amazon.de/Meine-Mama-die-Chefin-selbstst%C3%A4ndiger-ebook/dp/B00NH5PBTA/

Medienvertreter oder Buchblogger können gerne ein kostenloses Rezensionexemplar anfordern (Formate: pdf, ePUB oder MOBI).

Anmerkung zum Lesen von Kindle E-Books:

Um Kindle-Bücher zu lesen, wird nicht unbedingt einen Kindle Reader benötigt. Amazon stellt kostenlose Lese-Apps für zahlreiche Geräte und Plattformen bereit, u.a. für iPhones, iPads, PCs, Mac PCs, Android, BlackBerry, Windows Phone 7 sowie den Kindle Cloud-Reader. Zum Download der entsprechenden App ist lediglich ein Konto bei Amazon erforderlich.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Veronika Wengert - freie Journalistin
Frau M.A. Veronika Wengert
Hochfeldstraße 6
86159 Augsburg
+49-172-4634333
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE AUTORIN

Veronika Wengert, geb. 1974, ist freiberufliche Journalistin, Autorin und Übersetzerin für slawische Sprachen. Nach elf Jahren Studium, Praktika und Berufstätigkeit in Russland und Kroatien lebt sie nun mit ihrer Familie in Augsburg. ...
PRESSEFACH
Veronika Wengert - freie Journalistin
Hochfeldstraße 6
86159 Augsburg
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG