VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Honorar Company Beratungs-GmbH
Pressemitteilung

Neuer Webauftritt von Honorar Company ist Online

Die Honorar Company stellt ihre Website nach dem Relaunch online - designed by Sugar Ray Artistry. Eine hohe Suchfunktionalität unterstützt die Barrierefreiheit für Besucher. Infos aus den Themenkreisen Anlageberatung, Steuern, Honorarberatung.
(PM) Brunsbüttel, 12.10.2011 - Der Honorarberater aus Brunsbüttel bietet auf seinen Webseiten weitergehende Informationen zu den Themen der Anlageberatung auf der Basis einer Flatrate-Honorarberatung an. Mit weitgehenden Suchfunktionen kann jeder Interessent nach Informationen aus dem Themenkreis der Kapitalanlagen, der Anlageberatung, Kosten der Honorarberatung oder der strategischen Vermögensverwaltung abrufen. Die Navigation für Webbesucher wurde erheblich verbessert. Der Relaunch wurde vom Webdesigner Sugar Ray Artistry durchgeführt.

In Deutschland ist die Provisionsberatung weit verbreitet

In Deutschland ist es bisher üblich, für die Anlageberatung kein Honorar in Rechnung zu stellen. Banken und Finanzdienstleister versuchen den Verdienst über den Produktvertrieb in Form von Provisionen oder anderweitigen Gebühren zu generieren. Diese Form der Beratungsleistung ist für den Kunden durch die Einpreisung der Kosten in die verschiedenen Anlageprodukte nicht transparent. Selbst wenn Privatanleger Ihre Entscheidungen über Geldanlagen in die Hand nehmen, ist der Weg zu einem Honorarberater kostengünstiger, da Kickback-Zahlungen an die Anleger zurückfließen.

Kapitalmarktrichtlinie MiFID begünstigt transparente Honorarberatung

Mit der Einführung der europäischen Kapitalmarktrichtlinie, die durch die Offenlegung von Provisionen eine größere Transparenz der Kosten und Risiken im Bereich der Kapitalanlagen fordert, gewinnt das Modell der Honorarberatung, das in anderen europäischen Ländern bereits weit verbreitet ist, auch in Deutschland neben der klassischen auf Provisionen basierenden Anlageberatung an Bedeutung.

Ein Ausblick für die Honorarberatung in Deutschland

Obwohl die Praxis der Honorarberatung in Deutschland noch ganz am Anfang steht, steigt die Anzahl der Honorarberater immer weiter an. Auch das Interesse und die Zahl der Anleger, die bereit sind, eine unabhängige, transparente und somit faire Beratungsleistung direkt zu honorieren und somit im Gegenzug von dem Wegfall der Provisionen oder anderweitigen Gebühren zu profitieren, nimmt in Deutschland weiter zu.

Qualität und Objektivität in der Anlageberatung durch Honorarberater

Insbesondere die erhöhte Qualität und Objektivität der Anlageberatung macht die Honorarberatung für Kunden sehr attraktiv. Hinzu kommt die Möglichkeit, mit der richtigen Produktauswahl, erhebliche Kosten einzusparen und höhere Renditen zu erreichen, sowie bessere Konditionen zu realisieren. Deshalb bietet sich eine Honorarberatung immer mehr an, die seriös, hochwertig, transparent, fair und zuwendungsfrei ist. Zuwendungsfrei bedeutet, dass der Honorarberater keine Provisionen von Produktgebern für sich vereinnahmt und die Zuwendungen an die Kunden herausgibt. (Bildquelle: Fotolia)
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Honorar Company Beratungs-GmbH
Herr Joachim Wehnsen
Am Boßelkamp 3
25541 Brunsbüttel
+49-4852-8354074
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER HONORAR COMPANY BERATUNGS-GMBH

Die Honorar Company Beratungs-GmbH führt individuelle Anlageberatungen durch. Diese Anlageberatungen werden auf der Honorarbasis einer Flatrate-Honorarberatung vergütet. Qualität und Kostensenkung sind Ihre Ziele! Zeichnungen von ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Honorar Company Beratungs-GmbH
Am Boßelkamp 3
25541 Brunsbüttel
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG