VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Griffel & Co. Kommunikation GmbH
Pressemitteilung

Neuer Name für Kredito: Kreditech.com als Dachmarke

Neue Marke entspricht der Positionierung als Technologieunternehmen ++ Online-Minikredite von Kreditech in Kürze auch in Tschechien und Spanien ++ Scoring-Technologie erlaubt zügige Skalierung des Geschäftsmodells
(PM) Hamburg, 30.10.2012 - Das Hamburger Startup für die Vermittlung von Minikrediten firmiert ab sofort unter dem Namen Kreditech. Die Umfirmierung ist zum einen als logischer Schritt zu sehen aus den bereits in den vergangenen Monaten bekanntgegebenen Ausweitungen des Geschäftsmodells auf europäische Wachstumsmärkte und angrenzende Marktsegmente; zum anderen eine Auseinandersetzung mit einem deutschen Unternehmen um den bisherigen Namen Kredito. Unter der Dachmarke Kreditech werden die B2B-Aktivitäten der Tochtergesellschaft Zertifikato SSL GmbH (www.zertifikato.com) sowie das B2C-Geschäft mit Minikrediten zusammengefasst. Die Hamburger Kreditech-Gesellschaft wird als Holding für die einzelnen Landesgesellschaften agieren, während die internationalen Minikreditplattformen weiterhin unter der Marke Kredito24 firmieren und operieren.

„Der neue Name entspricht unserem Selbstverständnis als Technologieunternehmen“, erklärt Kreditech-Gründer und -Geschäftsführer Sebastian Diemer. „Mit unserer Plattform Zertifikato.com haben wir bereits in den vergangenen Monaten gezeigt, dass unser Portfolio nicht nur die Vergabe von Minikrediten an Endverbraucher umfasst, sondern auch innovative Services für Online-Händler und -Marktplätze.“ Mit Zertifikato.com haben die Hamburger beispielsweise ein neues Portal für die schnelle Verifizierung von Identität und Kreditwürdigkeit eines Nutzers an den Start gebracht. Im Fokus steht derzeit aber vor allem auch – nach einer mehrmonatigen Testphase in Deutschland und dem erfolgreichen Launch der Plattform in Polen (www.Kredito24.pl) Anfang August – die Internationalisierung der Services von Kreditech.

Die Internet-Plattformen Kredito24 helfen ihren Kunden in den lokalen Märkten, mit Minikrediten in einer Größenordnung von bis zu ca. 1.000 Euro kleinere Geldprobleme, schnell und unkompliziert zu lösen. Die Entscheidung über die Kreditwürdigkeit erfolgt über einen eigens entwickelten Algorithmus, der eine objektive Bearbeitung der Anfragen und Auszahlen des Kreditbetrages innerhalb von 15 Minuten rund um die Uhr – und auch am Wochenende – ermöglicht. Basierend auf bis zu 8.000 Datenpunkten entscheidet ein vollautomatisiertes System binnen Sekunden über die Kreditwürdigkeit eines Antrages.

„Unsere Scoring-Technologie ist marktführend und fertig entwickelt“, so Diemer. „Wir können sie flexibel an die Gegebenheiten in unterschiedlichen Ländern anpassen und treiben die internationale Expansion daher zügig voran.“ Auf den erfolgreichen Launch in Polen soll in Kürze der Marktstart in Tschechien und Spanien folgen. Auch in weiteren Märkten in und außerhalb Europas läuft bereits die Vorbereitungsphase für den Launch der Minikreditplattform.

Als Investoren stehen hinter Kreditech (www.Kreditech.com) namhafte deutsche und europäische Unternehmen wie die Beteiligungsgesellschaft Digital Pioneers N.V., Point Nine Capital sowie die Unternehmer Stefan Glänzer (Passion Capital), Heiko Hubertz, Michael Brehm und Felix Haas, CEO und Mitgründer von amiando.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Griffel & Co. Kommunikation GmbH
Frau Janine Griffel
Forsmannstraße 8b
22303 Hamburg
+49-40-6094586-00
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER KREDITECH

Über Kreditech Das Startup Kreditech wurde in 2012 von Sebastian Diemer und Alexander Graubner-Müller mit Hauptsitz in Hamburg gegründet. Kreditechs innovative Technologie erlaubt es dem Unternehmen, unter Einbezug von bis zu 8.000 ...
PRESSEFACH
Griffel & Co. Kommunikation GmbH
Forsmannstraße 8b
22303 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG