VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Arbeiter-Samariter-Bund RV München/Oberbayern e.V.
Pressemitteilung

Neuer Geschäftsführer des Arbeiter-Samariter-Bunds München / Oberbayern

Am ersten April 2015 hat Christian Boenisch die Tätigkeit als Geschäftsführer des Arbeiter-Samariter-Bunds München/Oberbayern e.V. gemäß § 30 BGB aufgenommen.
(PM) München, 20.04.2015 - Auf Schwerpunkte der Arbeit in den nächsten Monaten angesprochen benannte Herr Boenisch u.a. die Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den verschiedenen sozialen Berufen, die eine besonders wichtige Rolle spielen. Denn die Konditionen für die Arbeit des Personals, das hervorragende Leistungen erbringt, müssen so gestaltet sein, dass sich auch in Zukunft junge Menschen für diese Aufgaben interessieren. Die Belastungsgrenze für diejenigen, die heute z.B. in der ambulanten Pflege arbeiten ist vielfach bereits erreicht, so dass eine weitere Arbeitsverdichtung praktisch nicht mehr möglich ist.

Daher ist auch die konstruktive Diskussion mit dem Betriebsrat und den Tarifpartnern für den Geschäftsführer des ASB München besonders wichtig. Durch die Optimierung vorhandener Geschäftsfelder und die Entwicklung, sowie den Aufbau neuer Aufgabenbereiche unter Berücksichtigung wirtschaftlicher und sozialer Aspekte wird Herr Boenisch zur Weiterentwicklung des Verbandes beitragen.

Dafür spielt die Zusammenarbeit mit den engagierten Mitgliedern des ehrenamtlichen Vorstands des ASB München eine ebenso wichtige Rolle wie die gute und konstruktive Zusammenarbeit mit Kommunen, Behörden und Verbänden in München und Oberbayern.

Mit seinen Erfahrungen, die er in über 20 Jahren in unterschiedlichen Stationen im sozialen und politischen Bereich gesammelt hat, qualifizierte sich Herr Boenisch für diese anspruchsvolle Tätigkeit.

Der ASB München ist überzeugt, dass er mit seinen Kenntnissen, Erfahrungen und Überzeugungen die Zukunft des Regionalverbandes konstruktiv und zukunftweisend mitgestalten wird, nicht zuletzt weil er bereits eine starke Identifikation mit den Werten und dem Leitbild des ASB mitbringt.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Arbeiter-Samariter-Bund RV München/Oberbayern e.V.
Frau Sonja Mertes
Adi-Maislinger-Straße 6-8
81373 München
+49-89-74363-103
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ARBEITER-SAMARITER-BUND RV MÜNCHEN/OBERBAYERN E.V.

Wir sind ein Verband der freien Wohlfahrtspflege - unabhängig, parteipolitisch neutral und konfessionell ungebunden. Für die betreuten Patienten bemühen wir uns um schnelle Hilfe in akuten Notlagen ebenso wie um vorbeugende und ...
PRESSEFACH
Arbeiter-Samariter-Bund RV München/Oberbayern e.V.
Adi-Maislinger-Straße 6-8
81373 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG